LocalEats-Update sorgt für Menüs zum iPhone-Food-finder

2014-01-10  |  Comebuy News

Anspruchsvollen Feinschmecker verwenden den LocalEats-Restaurant-Finder auf ihrem iPhone, um die besten Plätze zum Essen in einer bestimmten Stadt zu finden. Dank dem neuesten Update für die app haben sie auch eine ziemlich gute Vorstellung davon was im Menü werden, als sie dort ankommen.

Comebuy Verwandte Artikel: Mac OS X 10.5 Leopard: Finder und DockPalm Pre Vs Apple iPhone 3GSHow um Lion mehr wie Schnee LeopardFacebook Benutzer gewarnt über 'free iPhone' ScamSemulov 1.3 Mac-Werkzeug-Bericht

Version 2.4 des mobilen Restaurant-Finder, der im App Store Mittwoch getroffen, hinzugefügt viele der Restaurants in LocalEats aufgeführten Menüs. Der Entwickler des LocalEats schlug eine Partnerschaft mit SinglePlatform, ein Unternehmen, das spezialisiert sich auf die Förderung von lokaler Unternehmen, die iPhone-app, dass Informationen hinzuzufügen.

Das Konzept hinter LocalEats soll dabei helfen, Diners finden in der Nähe Restaurants genossen von der lokalen Bevölkerung--bundesweite Ketten ist nicht zwingend. Die app können Sie Restaurants in Ihrer Nähe finden, bieten Sie mit Wegbeschreibung und--Dank Partnerschaften mit OpenTable und Taxi Magie--line-up eine Reservierung oder Hagel Sie ein Taxi. Die app hat auch grundlegende Informationen über Preisgestaltung, Küche und andere Details über seine aufgeführten Restaurants, aber Sie müssten für eine detaillierte, LocalEats und Suche nach Informationen im Web zu verlassen.

Das ändert sich mit LocalEats 2.4. Tippen Sie auf eine Restaurant-Liste und unten auf der Seite Vergangenheit die zusammenfassende Informationen über ein Restaurant, und Sie einer finden Sie die Menu-Taste finden, eingekeilt zwischen den Schaltflächen für die Herstellung einer Reservierung oder besuchen das Restaurant Webseite.

Kelsey Weaver von LocalEats sagt ihr Unternehmen mit der vorgesehenen SinglePlatform Angebote in seine app eingeschlossen Restaurants abgestimmt. Aus der 14.000 oder so Angebote im LocalEats enthalten werden rund 12.000 Menüs, Funktion, Weaver schätzt. Das wird die meisten LocalEats Nutzer retten, vom verlassen die app um herauszufinden, was genau zum Abendessen in dieser Nacht ist.

"Wenn wir diesen zusätzlichen Schritt, warum nicht beseitigen können?" Weaver sagte.

Meine Zeit mit aktualisierten Version des LocalEats scheint zu dieser Erfahrung zu reflektieren. Die app gefunden ungefähr 24 sicherheitsüberprüften Restaurants innerhalb von vier Meilen von meinem Haus. Achtzehn dieser Angaben jetzt Menü, mit freundlicher Genehmigung von LocalEats 2.4.

Das Hinzufügen von Menüs ist nur das jüngste in einer Reihe von Änderungen für LocalEats. Anfang dieses Jahres die iPhone-app folgte die Führung seines iPad-Pendants und hinzugefügt Inserate Städten außerhalb der USA Erst letzte Woche LocalEats kündigte ein Abkommen mit BiteHunter, einem anderen iPhone-Essen-Finder, die Aggregation der täglichen Angebote spezialisiert. Rahmen der Partnerschaft wird LocalEats Restaurants viel Informationen aus BiteHunter in ihre Angebote einbinden. BiteHunter verfügen über ein LocalEats bereitgestellten Restaurant Übersicht über ausgewählte Restaurants in seine Angebote-app.

"Es ist definitiv eine große Bereicherung für unsere app", sagt Weber von der LocalEats-BiteHunter-Integration. "Es ist ein großer Schritt vorwärts zur Verbesserung unserer app."

« Back