LTE-Advanced Fortschritte in der neuen Broadcom modem

2014-01-10  |  Comebuy News

Broadcom hat begonnen, Probenahme, was es behauptet, die branchenweit kleinste LTE-Advanced Modem, auf die nächste Generation der Mobilfunknetze ab Anfang 2014 verlinken die nächste Generation der Smartphones und Tablets ausgelegt ist.

Comebuy Verwandte Artikel: Anbieter zeigen Stimme Hand Abruf zwischen LTE, 3G NetworksQualcomm kauft 'kleine Zelle' Anbieter DesignArt NetworksZTE, China Mobile Test Bandbreite LTE-Advanced TechnologyThe letzten iPhone 5 Gerücht Rollup für das Woche Ende Sept. 7LTE Spektrum Förderung: wie viel müssen die großen Träger?

Das BCM21892 Modem basiert auf einer 28-Nanometer-Silizium-Verfahren, das aktuelle Ziel für Chiphersteller und Gerätehersteller Gerät Innereien kompakt zu halten und Stromverbrauch zu reduzieren.

[AT & T VS. VERIZON: 4 G-LTE Abdeckung]

Broadcom sagt das Modem-Platine ist "rund" 35 % kleiner "als aktuelle Branchenlösungen," fast sicher einen schrägen Verweis auf Qualcomm Rivalen, die ein LTE-Marktführer ist. Dies ist Broadcoms erste LTE Modem Produkt.

Das Modem Baseband unterstützt alle aktuellen 3GPP Standards: die FDD und TDD Aromen von LTE, HSPA + bei 42Mbps, TD-SCDMA-Netzwerke gefunden, vor allem in China und EDGE/GSM.

Unterstützt aber auch LTE-Advanced (offiziell LTE Release 10), welche features eine Reihe von Kapazität-Förderung Änderungen, unter anderem in der Lage, separate Signale (oder "Carrier") aggregiert und höhere spektrale Effizienz. LTE-Advanced bietet eine Peak-Downlink-Datenrate von 3 Gbps und eine Peak-Uplink-Datenrate von 1.5Gbps. Im Vergleich dazu ist für aktuelle LTE-Netzen die höchste theoretische Datenrate 300MBit in der Downlink und 170Mbps im Uplink, nach 3GPP.

T-Mobile vergangenen Jahr angekündigt, dass es startet das erste LTE-Advanced-Netzwerk in den USA beginnt in diesem Jahr bereitstellen.

Das neue Modem hat ein integriertes "Welt-Band-Radio", das die sehr breite Palette von LTE-Frequenzbänder verwendet wird, auf der ganzen Welt unterstützt. Das ist wichtig LTE Träger schrittweise verschieben auf LTE-roaming, wie sie heute für 3 G Verbindungen zulassen.

Broadcom bietet auch Stimme über LTE (VoLTE) Unterstützung des Modems. LTE ist derzeit ein nur Daten-Netzwerk: Sprachanrufe sind tatsächlich auf eine 3G-WCDMA-Verbindung, eine "Lösung" übergeben, erfordert einen extra-Chip. Broadcom sagt, dass seine VoLTE Dienst 40 % weniger Strom als die WCDMA-Sprachanruf verwendet.

Das Rennen um LTE Chip Größenreduzierung und andere Komponenten zu integrieren, mit ihnen, um den Raum in Smartphones zu optimieren und zu mehr Energie effizient, zeigt die komplexe vor-und Nachteile von Handy-Herstellern wie Apple konfrontiert. Apple wurde von vielen Tech-Blogs, zum Beispiel für nicht holen vor September 2012 zum iPhone LTE kritisiert. Aber Feature Fortschritte gegen andere selbstgewählten Design-Erfordernisse wie z. B. das Telefon Schlankheit, Gewicht und Lebensdauer der Batterie abgewogen werden müssen.

John Cox umfasst drahtlose Netzwerke und mobile computing für Network World. com

Lesen Sie mehr über Anti-Malware Network World-Anti-Malware-Abschnitt.

« Back