Mehr als zwei von fünf Smartphones verkauft im Oktober waren Apples iPhone 4 s

2014-01-08  |  Comebuy News

Mehr als zwei von fünf Smartphones verkauft im Oktober Apples iPhone 4 s, waren, sagt Kantar Worldpanel ComTech.

Google Android ist nach wie vor beliebteste mobile Plattform

Comebuy Verwandte Artikel: Gerücht iPhone 4 s ReviewiPhone selbst-auslöscht über australische SkiesiPhone 5 Rollup für die Woche Ende Nov.-25Apple Loyalität unter iPhone CustomersHow vom Klingelton-Ordner zu Ton Nachrichtenordner auf iPhone 4 wechseln inspiriert?

Nach Angaben von Marktforschungsunternehmen, das iPhone 4 s entfielen 42,8 Prozent aller Smartphone-Verkäufe im vergangenen Monat Handys mit Googles Android Betriebssystem die zweitbeliebteste, wurden veröffentlicht 35 Prozent von allen Verkäufen. Darüber hinaus drei Viertel aller iPhone-Verkäufe in diesem Zeitraum waren an Kunden, die bereits eine frühere Generation von den Hörer ab, obwohl nur 14 Prozent vom iPhone 4 auf dem iPhone 4 s aktualisieren waren.

Smartphones entfielen fast 70 Prozent aller Handy-Verkäufe in den drei Monaten von Anfang August dieses Jahres, und im Oktober stieg allein der Smartphone-Absatzmarkt 43 Prozent. Jedoch das ganze Handy Markt sanken um vier Prozent im gleichen Zeitraum als Sales Feature Telefone sanken um fast die Hälfte.

Android blieb für drei Monate August bis Ende Oktober der beliebtesten Smartphone-Plattform-Bilanzierung von 46 Prozent aller Smartphone-Verkäufe, die sich auf 34,2 Prozent im gleichen Zeitraum im Jahr 2010. Apples iPhone war auch bis auf letztes Jahr 25 Prozent zweite mit 27,8 Prozent.

RIM wurde Dritter und hatte eine Anteil von 19,6 Prozent von allen Geräten, die leicht nach unten auf 20,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Symbian entstand auch ein Verlust ging von 14,1 Prozent auf 3,9 Prozent.

"Der Oktober-Start von die sehnsüchtig erwartete iPhone 4 s hat Apple den zweiten Platz unter den Betriebssystemen, die auf der Grundlage der letzten 12 Wochen der Verkäufe katapultiert. Jedoch betrachtet man nur den Monat Oktober, Apple nahm eine satte Freigabe aller Smartphone-Verkäufe, die ihm einen erheblichen Vorsprung über Android-ein Feat viele Gedanke war unmöglich", sagte Dominic Sunnebo, global Insight-Forschungsdirektor Kantar Worldpanel ComTech.

"Während unerschütterliche Loyalität eindeutig gute Nachricht für Apple ist, dürfte es eine Erleichterung für andere Smartphone-Betreiber sein. Mit Apple öffnen überwiegend treibende Verkäufe von innerhalb seinen bestehenden Kundenstamm lässt das Feld breit wie Nokia, BlackBerry, Samsung und HTC auf konvertieren die verbleibenden 29 Millionen Erwachsenen, die nicht über noch ein Smartphone für ihre Marke zu konzentrieren."

Vergleichen beste Handy DealsSmartphone Kauf Beratung finden Sie unter alle Smartphone-Bewertungen

« Back