Microsoft ändert leise WP7 Angaben um Telefone ohne Kameras ermöglichen

2013-12-30  |  Comebuy News

Microsoft herabgestuft ruhig die Hardwareanforderungen für Windows Phone 7 Betriebssystem Ende September wollen die Aufnahme der Kameras in Mobiltelefonen mit dem Betriebssystem.

Comebuy Verwandte Artikel: Microsoft stellt Windows Phone 7 HandsetsOpinion: sind Windows Phone 7 updates zu spät?Wollen Windows Phone 7 Smartphones Verkauf hit 1.5m75% der Smartphonebenutzer OSShould Microsoft kaufen Nokia ändern? Vor- und Nachteile

Der Schritt kam kurz vor der Ankunft auf dem Markt der Handys, die mit der aktuellen Version des OS, WinPho 7,5 oder "Mango." Während der ersten Iteration des Betriebssystems Microsoft gehalten eine harte Linie auf was es in WP7 Handys sehen wollte, aber jetzt scheint es aus seinen Standards zu sichern.

Während hohen Standards nicht beliebt bei einigen Telefon-Entscheidungsträger sein können, setzen sie den Boden für ein Gerät, so dass die Verbraucher ein konsistentes Verhalten über eine Plattform erhalten können. Wenn Sie Ihre eigene Hardware vornehmen, wie Apple, ist das kein Problem. Aber wenn Sie nur die Software für ein Gerät vornehmen, wie Microsoft mit WP7 tut oder Google hat mit Android, sicherzustellen, dass die Art von konsistentes Verhalten problematisch sein kann.

Als Windows Phone 7 eingeführt wurde, war es offensichtlich, dass Microsoft eine härtere Linie auf was es Hardware-Hersteller ein WP7-Handy aufrufen ermöglichen würde, als es mit seinen früheren Smartphone OS, Windows Mobile, nehmen wollte. Wurde von einigen Beobachtern als eine gute Sache--etwas gesehen, das erlauben würde, dass WP7 die Fallstricke zu vermeiden, die Googles Android seit seiner Einführung zu kämpfen haben.

Sie sehen, sind als eine Reihe von Hardware-Hersteller konkurrieren um Marktanteile und sie alle die gleiche Betriebssystem-Software benutzen, sie geneigt, Dinge tun, um ihr Produkt von Konkurrenten zu unterscheiden. Das bedeutet normalerweise, dass die Benutzerfreundlichkeit einen Rücksitz crappy Code akzeptiert, die apps Absturz macht, Batterie sog und beeinträchtigen in der Regel eines Verbrauchers Erfahrung mit einem Telefon.

Das ist um nicht zu sagen, dass Google nicht bewusst, was geschieht mit Android und hat seine eigenen Wege, um was es will, von seinen Hardwarepartnern. Während Google es leugnet, gibt es Anhaltspunkte dafür, dass es durchaus bereit, Partner zu geben, die mit ihm ein Bein auf die mitspielen bis die dies nicht tun.

Bei Gericht Papiere abgelegt in seinen Rechtsstreit mit Oracle heißt beispielsweise es um den Android Standard fahren es "early Access an die Software Partner bauen und vertreiben Geräte unserer Spezifikation geben wird. Sie bekommen eine außervertragliche Zeit Marktvorteil und im Gegenzug Felder an unser Standard ausgerichtet."

Warum ist Microsoft offenbar aus ihren Standard Kameras an der Vorder- und Rückseite WP7 Handys verlangen sichern? Es erlaubt Telefon Entscheidungsträger zu Handys, die besser geeignet für Regierung und Unternehmensumgebungen produzieren Sicherheit besorgt.

Vor allem aber ermöglicht es Handy-Hersteller, preiswerte Smartphones zu machen. Das sicherlich attraktiv für Microsofts Hardwarepartnern, wäre Smartphones in neuen und sich entwickelnden Märkten hawk, die auf Preis reagieren wollen.

Das ist ein Anliegen der alle Smartphone-Hersteller wollen, drücken Sie die Handys auf der ganzen Welt, einschließlich Apple, weshalb Apple-Beobachter sagen, dass ein billigere iPhone unvermeidlich ist.

Es scheint jedoch, dass Apples Strategie nicht, die Hardware zu degradieren, sondern ältere Modelle senkt Preisen anzubieten ist. Diese Strategie unterhält die Integrität des Produkts Marke ohne Verbilligung des Produkts. Es ist eine Strategie, die Microsoft vor dem WP7 darüber nachdenken, die Marke getrübt von verkrüppelten Handys, die auf den Erfahrungen liefern nicht sollten wird, dass das Unternehmen seine WP7-Verbraucher haben will.

Folgen Sie freier Technik-Autor John P. Mello Jr. und Today@PCWorld auf.

« Back