Microsoft bringt Xbox Live app für iPhone und iPad

2014-01-08  |  Comebuy News

In einem überraschend bewegen verkündete Microsoft nur die Freigabe einer offiziellen Xbox Live App für iOS. Die universale-app ist kostenlos und formatierte für iPhone und iPad. Der Zugriff auf Xbox Live ist ein charakteristisches Merkmal von Windows Phone 7 gewesen, seit seinem Start, und zwar gab es schon von Drittanbieter-apps teilweise Xbox Live-Zugriff auf Android und iOS-Geräten zu ermöglichen, ist dies das erste Mal, Microsoft hat direkt ein Konkurrenzprodukt mit Xbox Live unterstützt.

Comebuy Verwandte Artikel: Windows Phone 7, Tag 15: Xbox Live-Gaming auf WP7Apple-iOS 4,1 GM ReviewWith iOS5, Apple meist spielt Catch-UpApple iOS 4 ReviewApple veröffentlicht IOS 4.3 Beta für Entwickler

Die app selbst ist recht einfach, mit ein paar der Features finden Sie in der Xbox Live auf Windows Phone 7. Man kann deinen Avatar Outfit zu ändern (obwohl nicht alle Elemente auf mobilen Plattformen verfügbar sind), Senden von Nachrichten an andere Live-Benutzer, Ihre Freunde-Liste zu aktualisieren, Ihr Live Profil bearbeiten und oder Leistungen zu vergleichen. Es gibt auch eine Homepage, die Anstrahlung Videos zu präsentieren, Spiele, Tipps, etc.. Die Schnittstelle ist viel wie Windows Phone 7: Es gibt keine Kacheln, aber die app kopiert WP7s Horizontal swiping Navigation, Typografie und Boden-Bar Menüelemente. Es ist die gleiche "Metro" Design-Sprache, die Sie viel in Windows 8 sehen.

Windows Phone 7 hat noch einen großen Vorteil, dass seine Spiele tatsächlich mit Live integriert werden können. Spielen auf Microsofts Plattform kann Leistung Punkten, Live Freundesliste zugreifen, Live Leaderboards hinzufügen, und so weiter. Die iOS-app unterstützen nicht tatsächlichen Spiel in irgendeiner Weise. Aus meiner begrenzten Zeit damit scheint der wichtigste Grund zu packen es deinen Freunden messaging werden. Es ist viel einfacher, eine Nachricht an jemand auf Ihrem iPhone oder iPad zu geben, als es ist, um eine virtuelle Tastatur mit Ihren game-Controller auf der Xbox zu picken, und es sich, Nachricht Leute auf Ihrem Handy empfiehlt ohne Beenden des Spiels, das Sie auf der Konsole spielen.

Das ist, wo wir auf die große "Gotcha" bekommen: die offizielle Xbox Live-iOS-app scheint keine Benachrichtigungen überhaupt zu unterstützen. Nicht erhalten Sie eine Benachrichtigung, wenn Sie eine neue Nachricht erhalten oder wenn jemand lädt Sie ein, ein Spiel zu spielen, und die app erscheint überall in den iOS-Einstellungen nicht. Es war eine sehr kundenorientierte Entscheidung für Microsoft, ihre Telefon-Rivalität, die lange genug in die Entwicklung der offiziellen Zugang zu Xbox Live auf Apples Plattform, aber es muss arbeiten für Nachrichten benachrichtigt und Spiel lädt will es wirklich es ist iPhone-mit dem Spieler service zurückzustellen.

Folgen Sie Jason Cross auf Twitter, Google + oder Facebook.

« Back