Microsoft Metro: Was ist in einem Namen?

2014-01-10  |  Comebuy News

Microsoft hat ein Renommee für branding Schnitzer, aber die neueste Verwirrung über Metro in Windows 8 könnte wieder die Gesellschaft zu verfolgen.

Comebuy Verwandte Artikel: Windows 8 'Metro' ist tot, aber UI muss noch ein NameMicrosoft Windows 8 Metro Mord MysteryWindows 8 Desktop Ruft ein Geschmack von MetroWindows 8 Tabletten: ein Rezept für Verwirrung?Microsoft sieht Metro Marke fallen

Ein großer Teil des nächsten Betriebssystem von Microsoft ist der visuelle Stil, einst bekannt als "Metro", durch seine Volltonfarben, harte Rechtecke und minimalistische Symbole definiert. Aber mehreren Berichten zufolge unterliegt der Namen "Metro" ein Markenrechtsstreit deutscher Einzelhändler Metro AG, so, jetzt Microsoft muss einige neue marketing-Jargon für Windows 8 visuellen Stil wählen.

Microsofts offizielle Geschichte ist, dass die Metro war immer Teil des Dialogfelds "eine"Industrie"," und das Unternehmen ist jetzt Übergang zu einer "breiten Verbraucher-Dialog", aber von außen sieht die Änderung Gerangel um eine größere Kontrolle zu beheben. Bisher noch nicht Microsoft einen neuen Namen für Metro, angekündigt, obwohl es bezeichnen könnte "Moderne UI Style" oder "Windows 8 User Interface."

Keiner dieser Namen ist unvergesslich oder eingängige, und das könnte ein Problem sein, wenn Microsoft das neue Design ästhetische TheLegacy Windows ohne weiterleben will.

Microsoft könnte hypothetisch, eines Tages die Schnittstelle, früher bekannt als Metro in ein eigenes Betriebssystem aufgeteilt. Obwohl ich glaube, das Metro-Desktop-Hybrid-Konzept eines der interessantesten Features von Windows 8 ist, ist es auch eines der am meisten polarisierenden. Wir hören regelmäßig von Lesern, die nicht für die neue Schnittstelle sorgen, und würde es vorziehen, dass Microsoft seine klassischen Desktop unberührt lassen.

Dennoch muss Microsoft vorantreiben mit einer Schnittstelle, der Touchscreen ausgelegt, also als Reaktion auf diese Kritik, Microsoft schließlich geben könnte power-user was sie wollen: ein besonderes Produkt für Unternehmen und Anwender, die nichts mit dem modernen aussehen zu tun. In der Zwischenzeit konnte das Metro-Interface auf eigene als eigenes Produkt wachsen. (Microsoft ist bereits ein Stück es mit Windows RT, die ARM-basierten Version von Windows, die nur Tablet-freundliche apps und eine nackte Knochen-Desktop unterstützt.)

Dieser Tag des Übergangs jemals kommen sollte, sollten Microsoft einen neuen Namen für die moderne Benutzeroberfläche. Im vergangenen Jahr Namen Quellen erzählt The Verge Nilay Patel, dass Microsoft ernsthafte Gedanken um die Windows-Marke Notwasserung gibt innerhalb der nächsten vier Jahre, irgendwann nach der vollständige Konvergenz von Telefon, TV und PC-Betriebssysteme. Aber diesen drastischen Schritt würde nur Sinn machen, wenn Microsoft verwaltet, die ältere Version von Windows hinter zu verlassen.

Anstelle von Metro können Microsoft muss das Saatgut für das branding, die Pflanzen durch diesen Übergang dauern. Aber wenn es darum geht, Namen, vielleicht wir sollten besser von einer Firma, die Probleme haben, entschieden hat.

Jared auf Twitter, Facebook oder Google + folgen Sie und Today@PCWorld auf Twitter für noch mehr Technologienachrichten und Kommentare.

« Back