Microsoft Office Web Apps-Features zu steigern

2013-12-28  |  Comebuy News

Microsoft plant, beschleunigen Sie Verbesserungen in Office Web Apps, die Browser-basierte Version der OfficeSuite, Hinzufügen von Features wie Echtzeit-gemeinsames Verfassen von Dokumenten und die Fähigkeit zum Ausführen in Android Tabletten über mobile Chrome-Browser-Unterstützung.

Comebuy Verwandte Artikel: Wer braucht eine Wolke? Microsoft verkauft 31 Millionen Kopien von Office-2010Collaboration in Microsoft Office: schmerzhaft, aber nicht ImpossibleOffice 365 vs. Google Docs Showdown: Funktion von FeatureRevealed: Was macht Office 2010 GreatMicrosoft Office Web offline funktioniert nicht

Die geplanten Erweiterungen, voraussichtlich irgendwann in den nächsten 12 Monaten gehören eine Verschiebung in der Weise Microsoft Ansichten Office Web Apps, die Firma sagte am Dienstag.

Ursprünglich im Jahr 2010 als eine leichte Begleiter für die wichtigsten desktop-Office-Suite, ist Office Web Apps jetzt als potenziell stärkeren Produkt dank der Browser-Technologie und Verbindungs-Geschwindigkeiten gesehen.

"Unser Ziel für Office Web Apps ist, dass Menschen es poliert Office-Dokumente zu erstellen, von Anfang bis Ende verlassen können", sagte Michael Atalla, Leiter des Produktmanagements von Office 365, in einem Interview.

Office Web Apps, die von Word, PowerPoint, Excel und OneNote besteht, ist als Teil von Microsofts SkyDrive-Cloud-Speicher-Service für Verbraucher kostenlos für Einzelpersonen. Es hat auch mit Office 365, die Ausgedehntere e-Mail und Collaboration-Suite, die kostenlose und kostenpflichtigen Editionen enthalten.

Die online-Office-Suite konkurriert mit anderen Browser-basierten Office-Produktivität-Suiten. Sein Hauptrivale ist das kostenlose Google-Laufwerk, das online-Speicher mit den Docs Anwendungen für Textverarbeitung, Tabellenkalkulationen, Präsentationen und andere Aufgaben kombiniert.

Microsoft hinterher Google und anderen Konkurrenten in diesem Raum. Google Text & Tabellen gibt es schon seit 2007. Jedoch Microsofts Office beherrscht dieses Marktes auf dem Desktop, und das Unternehmen macht einen Stoß, die Überlegenheit seiner desktop-Anwendungen mit der Browser-Versionen zu erweitern.

Microsoft will bieten "eine kompromisslose Office Web Apps-Erfahrung" und die Macht des Büros auf die breiteste Palette an Benutzer bringen, sagte Atalla.

Die Echtzeit-Co-authoring-Funktion baut auf Co authoring-Funktionen in das Produkt bereits vorhanden und lassen Benutzer Bearbeitungen von Mitarbeitern zu sehen, wie sie, ohne die Notwendigkeit gemacht werden, ihre Browser-Seite zu aktualisieren. Microsoft plant auch, die Erstellung und Bearbeitung Features in Office Web Apps zu verbessern.

In der Zwischenzeit wird die Umstellung auf Office Web Apps auf Android Tabletten bringen Wettbewerb mit Google Drive verstärken.

Zurück im Oktober hat Microsoft eine Reihe von Office Web Apps Verbesserungen, die Benutzern eine bessere Erfahrung auf iPads anbieten.

Obwohl Microsoft bisher eine vollständige Suite von nativen Office-Anwendungen für iOS-Geräte zu entwickeln widerstanden hat, war seine Entscheidung zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit von Office Web Apps auf iPads soll eine Option den vielen mürrischen Benutzern anbietet, die Suite auf ihren iPads nutzen möchten.

Juan Carlos Perez umfasst Enterprise Kommunikation/Zusammenarbeit Suiten, Betriebssystemen, Browsern und allgemeine Technologie Eilmeldung für die IDG News Service. Folgen Sie Juan auf bei @JuanCPerezIDG.

« Back