Microsoft tweaks Windows 8.1 erneut, um zu helfen, neue Benutzer

2014-01-08  |  Comebuy News

Obwohl die meisten der großen Veränderungen in Windows 8.1 im Juni angekündigt wurden, macht Microsoft ein paar weitere Anpassungen vor dem Versand des Updates für Benutzer.

Comebuy Verwandte Artikel: Warnung! Die Benutzer müssen alle apps neu installieren, wenn sie entscheiden sich für Windows 8.1-BetaWindows 8.1-Release-Datum, neue Features und PriceMicrosoft Windows 8.1 Vorschau VersionWindows 8.1 Bewertung startet: die Rückkehr des Start-ButtonMicrosoft Schaltfläche "Start" in Windows 8.1 zurückbringen

Die Änderungen werden in eine undichte Bau der nahe-Final-Version von Windows 8.1, wie von The Verge getestet. Die Änderungen sollten zusammen mit der Rückkehr von den Startknopf, besser integrierten apps und weitere Optionen innerhalb der moderne Schnittstelle die Lernkurve von Windows 8 glätten.

Beispielsweise zeigen Microsofts integrierten Anwendungen wie E-Mail und Kalender nun eine schmale Leiste am oberen oder unteren Rand des Bildschirms, mit drei Punkten auf der rechten Seite. Diese Punkte bedeuten zusätzliche Menüoptionen, die Sie von swiping vom oberen oder unteren Rand des Displays oder durch einen Rechtsklick auf dem Bildschirm anzeigen können.

Es ist eine subtile zwicken, aber eine, die durch den Benutzer, die wissen, wann weitere Optionen in einer app verfügbar sind. Es bringt auch gewisse Kontinuität mit Windows Phone, das Menüoptionen hinter eine Schaltfläche "..." verbirgt. Drittanbieter-Anwendungen werden hoffentlich in der Lage, dieses Feature zu verwenden. Natürlich musst du noch streichen oder klicken, sehen, was die Optionen sind.

Die andere zwicken zu Windows 8.1 verwendet einen mehr in-your-Face-Ansatz. In bestimmten integrierten apps erinnert Windows 8.1 Benutzer Swipe aus die richtige Blende, die Charms-Bar, umfasst eine Start-Verknüpfung und andere Optionen zu öffnen. Es ist jedoch unklar, wenn diese Erinnerung wird angezeigt, und Microsoft eine feine Linie zwischen Hilfsbereitschaft und Aufdringlichkeit zu laufen muss.

Schließlich enthält der undichte Bau einen Blick auf Microsofts Hilfe & Tipps-app, die war im Juni angekündigt, aber nicht in der Windows-8.1-Vorschau enthalten. Die app sagt Benutzer wie Sie das Betriebssystem wechseln, erklärt Funktionen wie SkyDrive-Cloud-Speicher und beschreibt die Optionen in den Einstellungen app. Jeder Abschnitt enthält kurze Animationen zeigen, wie bestimmte Funktionen ausführen. Markieren Sie eine Video von WinBetashows dieses Tutorial in Aktion um die 01:55.

Wie PCWorlds Brad Chacos im Juni schrieb, Windows 8.1 ist eine große Verbesserung, aber würde von bessere UI-Hinweise für Benutzer profitiert haben. Es scheint, dass Microsoft dies erkennt und versucht zu helfen, Benutzer mit den Charms Bar und Menüleisten mehr vertraut.

Wir müssen immer noch sehen, wie alles zusammen in die endgültige Version, die kommt an PC-Hersteller in diesem Monat Laut ZDNet liefert. Die endgültige Version für vorhandene Benutzer sollte in den nächsten Monat oder zwei ankommen.

« Back