Microsoft zeigt Windows auf ARM Tablet-designs

2014-01-08  |  Comebuy News

BARCELONA--Windows für ARM-basierte Verweis entwerfen Touchscreen Tabletten hat einen Auftritt auf der Bühne heute auf Microsofts Windows 8 Verbraucher Preview-Veranstaltung auf dem Mobile World Congress. Siehe alle MWC News.

Comebuy Verwandte Artikel: Intels Mobile-Chip "Medfield" Spezifikationen und Benchmarks LeakedNvidia zeigt Tablet mit Quad-Core Tegra ChipAmazon Smartphone kommt Ende 2012, Analyst SaysWindows Tabletten bekommen Quad-Core ChipsNon-Apple Tablet Markt 134 % in 2012 steigen

Microsoft arbeitet mit Nvidia, Texas Instruments und Qualcomm für die ARM-System auf einem Chip (SOC)-Prozessoren. Die Referenz-Design-Tabletten an eine ausgewählte Gruppe von Entwicklern ausgesät werden werden, sagte Microsoft-Beamte.

Die erste Referenz-Design-Tabletten war ein Toshiba-Modell mit einem 10-Zoll-Bildschirm, der auf dem Nvidia Tegra 3-Chip, ein Quad-Core-Prozessor ausgeführt wird. Die Tegra 3 Quad-Core-Prozessoren haben tatsächlich fünf Kerne mit der fünften als eine Art von Backup-Batterie verwendet.

Andere Tabletten angezeigt, laufen ARM-Entwürfe, darunter der Qualcomm Snapdragon und einem Prozessor von Texas Instruments, obwohl Microsoft nicht mehr Details auf diesen Plattformen bieten. Ein vierter Referenz-Design-Tablet lief den Clovertrail Intel X 86-Prozessor.

Alle vier der Tabletten wird die Funktion "connected Standby"-Funktion, was bedeutet, dass sie aktiviert werden können sofort, und wenn der Bildschirm dunkel, ist sie apps die gleiche Weise, was, die ein Smartphone tut aktualisiert werden, sagte Michael Angiulo, Vice President für Windows zu planen.

"sie bleiben ständig" Steven Sinofsky, Präsident des Geschäftsbereichs Windows. "Sie können Ihre [Tablet] schalten und Programm" Mail ". Diese [Tabletten] sind die gleichen Fenster [als Desktop oder Laptop], das ist so cool."

Windows 8 die selben Kernel und Betriebssystem sagte über Plattformen hinweg, der Beamte. Die Tabletten sagte werden Office-Anwendungen, einschließlich PowerPoint, Word und Excel, nativ, laufen Sinofsky.

Sinofsky zeigte auch die Funktionsweise von Touchscreen-Geräten aller Größen zusammen mit Maus- und Tastatureingaben, eröffnen ein breites Spektrum an Gerät Möglichkeiten.

Die Verbraucher-Vorschau auf Windows 8 veröffentlicht Mittwoch hat mehr als 100.000 Änderungen gegenüber der vorherigen Entwicklervorschau Sinofsky sagte.

Enterprise-Features von Windows 8 auf der Cebit-Messe in Deutschland gezeigt werden werden, sagte er.

Matt Hamblen umfasst mobile und drahtlose, Smartphones und andere Handhelds und drahtlose Netzwerke für Computerworld. Matt bei @matthamblen auf Twitter folgen oder Matts-RSS-Feed abonnieren. Seine e-Mail-Adresse ist mhamblen@computerworld.com.

Finden Sie mehr von Matt Hamblen Computerworld.com.

Lesen Sie mehr über mobile Betriebssysteme in Computerworld's Mobile Betriebssysteme Thema Center.

« Back