Mit Raspberry Pi und Zuckerwatte startet Linux eine Revolution

2014-01-10  |  Comebuy News

Die ganze Welt kann gespannt über Microsofts Windows 8 Vorschau diese Woche, aber zur gleichen Zeit findet eine stille Revolution statt.

Comebuy Verwandte Artikel: Computer Raspberry Pi Schule abgespeckte FedoraRaspberry Pi Foundation ausführen beginnt Fertigung £16 nackte Knochen PCRaspberry Pi nahe Versand $25 Schulen ComputerRaspberry Pi Nachfrage überwältigt Start DayBuyers Futter für Raspberry Pi $25 PC-Website

Es ist powered by Linux, es kostet einen Bruchteil des Windows-Preis und seine erste greifbare Beweise gibt es jetzt in nicht nur einen, sondern zwei "süß" Formen: Raspberry Pi und Zuckerwatte.

Wie die Idee der Freiheit aus dem Upgrade Laufband und ein Preis, der Sie hinter wird nicht auf deine Miete setzen? Dann sollten Sie prüfen, diese neue Kategorie von DV-Geräte.

Die Himbeeren Pi

Über den ARM-basierten, Bildung-Schwerpunkt $25 Raspberry Pi seit geraumer Zeit bereits gesprochen wurde, aber diese Woche das winzige Gerät gemacht sein offizielle Debüt.

Das hat nichts gewesen, wenn nicht aufregend um zu sehen, zumal der Start so erfolgreich war, dass es das britische Projekt-Seite in die Knie inmitten der überwältigenden Nachfrage gebracht.

Premier Farnell und RS Components haben beide als lizenzierter Hersteller der Geräte, unterzeichnet der ersten Ausführung von denen offenbar innerhalb von einer Stunde oder so ausverkauft.

Raspberry Pi-Geräten gehören einen Remix von Fedora Linux. Keine Tastatur, Maus oder Monitor mit ihnen gebündelt sind, aber eine Reihe von anderen Funktionen sind enthalten. $25 Modell A wurde erst vor kurzem überarbeitet, um 256MB RAM zu umfassen, während die $35 Raspberry Pi Modell B einen Ethernet-Port und zwei USB-Anschlüsse, andere Erweiterungen umfasst.

Zuckerwatte

Auch diese Woche in der Zwischenzeit norwegische FXI Technologien seine USB-sized Zuckerwatte-Gerät zur Verfügung gestellt für Pre-Order, mit Lieferung noch in diesem Monat erwartet.

Preis festgesetzt bei $199, Zuckerwatte-Einheiten gehören eine 1GHz ARM Cortex-A9 CPU von Samsung, ein Quad-Core, 1,2 GHz-ARM Mali-400 MP GPU, Wi-Fi, Bluetooth und HDMI-Ausgang. Sie können auch decodieren, MPEG-4, h. 264, und andere video-Formate sowie HD Grafikdarstellung auf jedem Bildschirm mit HDMI ausgestattet.

Vielleicht ist besonders interessant, jedoch, dass unterstützter Betriebssysteme nicht nur Android Gingerbread und Ice Cream Sandwich, sondern auch Ubuntu Linux.

Mit einem Gewicht von nur 21 Gramm, soll das Gerät Zuckerwatte Benutzer "eine zentrale und sichere Anlaufstelle Zugang zu allen persönlichen Cloud-Services und apps über ihre Lieblings-Betriebssystem und liefert ein konsistentes Verhalten auf einer beliebigen Programmseite" bieten in den Worten des Projekts.

Kostengünstige Computing

Klar gibt es keinen Mangel an hochpreisigen Computergeräte für diejenigen geneigt, mehr Geld auszugeben.

Für den Rest von uns aber--besteht einschließlich die vielen Unternehmen und Verbrauchern in den aufstrebenden Märkten--ein echter Bedarf für niedrigeren Kosten zu rechnen. Das ist, gerade was diese Woche, dank der freien und open Source Linux gestartet hat.

« Back