Mit schwachen Kennwörtern weiter dreht sich die Schuld mit Sicherheit Profis

2014-01-10  |  Comebuy News

"Jesus" gehörte zu den neuen Posten SplashDatas jährlich eine Liste der schlechtesten Passwörter im Internet verwendet, als Menschen offenbar in Richtung einer höheren Autorität sah, um sie vor Hackern zu schützen.

Comebuy Verwandte Artikel: 123456: The Worst Kennwörter von 2011' Passwort ' ist immer noch das Schlimmste Kennwort, aber achten Sie auf ' ninja'Leaky-Websites bieten Spur von Hinweisen auf corporate ExecutivesPassword Management: Idiot-Proof TipsHow verbessern Ihre Anwendung-Sicherheitsmethoden

Andere ebenso unsichere Kennwörter, die ihr Debüt auf der Top 25-Liste 2012 Mittwoch hatten waren Ninja, Mustang und Passwort1. Unverändert gegenüber dem Vorjahr in den ersten drei Slots wurden Passwort 123456 und 12345678, beziehungsweise. Abgerundet werden die Top-10-Passwörter wurden abc123, qwerty, Letmein, Affe, Drache, 111111 und Baseball.

SplashData, die Passwort-Management-Anwendungen macht, basiert seine Liste auf Millionen von gestohlenen Passwörtern von Hackern online veröffentlicht. Es wurden mehrere Passwort Hacks dieses Jahr hochkarätige Sehenswürdigkeiten wie Yahoo, LinkedIn, eHarmony und Last.fm.

[Siehe auch: die 15 schlechtesten Daten Sicherheitsverletzungen des 21. Jahrhunderts]

Während hacking Tools erhalten mehr jedes Jahr anspruchsvolle, bevorzugen viele Internetkriminelle noch niedrig hängenden Früchte, wenn es darum geht Kennwörter. "Nur ein bisschen mehr Mühe bei der Wahl besser Kennwörter wird einen langen Weg zur macht Sie sicherer online gehen," sagte SplashData CEO Morgan Slain in einer Erklärung.

Die Benutzung von Passwörtern zu erraten ist seit Jahren eine ständige Bedrohung. Viele Unternehmen haben heute Richtlinien erfordern stärkere Passwörter, die oft alle paar Monate geändert werden sollen.

Eine Studie 2006 durch das Software Usability Research Laboratory an der Wichita State University gefunden, dass die Mehrheit der Menschen viele unsichere Passwort-Verfahren verwenden. Sie waren nie ändern von Kennwörtern, verwenden Sie die gleichen auf mehreren Seiten und nie ändern ihrer Komplexität, auch auf dem online-Banking-Konto. Mehr als die Hälfte verwendet persönlich sinnvolle Wörtern, z. B. Namen von Kindern, Haustieren oder Straßennamen.

Jeremiah Grossman, Gründer und chief Technology Officer für WhiteHat Security, sagte die Benutzung von schwachen Passwörtern nicht überraschend. Aber anstatt es für den Benutzer Schuld, er zeigte mit dem Finger auf Informationen-Sicherheitsexperten. "Informationssicherheit müssen persönliche Verantwortung für Menschen mitzuteilen, die genau das falsche tun," sagte er. "Wir sagen Menschen, um Passwörter, die ihnen schwer, sich erinnern, aber leicht für Maschinen zu erraten sind."

Anstatt haben Menschen verwenden zufällige Buchstaben, Zahlen und Symbole, Grossman empfiehlt die Verwendung von langer Phrasen, die unvergesslich, wie ein Lieblingszitat aus einem Film sind. "Leicht zu merken. Viel, viel schwerer zu knacken,"sagte er.

Bei der Verwendung von Wörtern SplashData empfiehlt getrennt durch Leerzeichen oder andere Zeichen, wie z. B. "bei 8 Kuchen essen!" oder "Car_park_city?"

Lesen Sie mehr über Zugriffssteuerung in CSOonlines Access Control Abschnitt.

« Back