Monitor-Verbindungsproblem: Verbinden von DisplayPort auf DVI mit Dual-Link DVI

2014-01-10  |  Comebuy News

Wie man einen DisplayPort-Ausgang mit einem DVI-Monitor-Eingang per Adapter, unterstützt Dual-Link DVI verbinden

Comebuy Verwandte Artikel: Apple Nvidia Update behebt Mini DisplayPort WoesStartech MDP2DVID Mini DisplayPort auf DVI-D Dual-Link Adapter ReviewApple Benutzer Kampf mit Mini DisplayPort DVIHow anzuweisen, DVI-I und DVI-D Kabel ApartDell UltraSharp U2713HM Bewertung

Unsere Helproom-Redaktion erläutert verbinden einen DisplayPort-Ausgang mit einem DVI-Monitor-Eingang per Adapter, unterstützt Dual-Link DVI.

Frage ich habe einen DisplayPort KVM-Switch, die bis zu a 30 im Dell-Monitor mit einer Auflösung von 2560 x 1600 Display anschließen möchte. Leider hat dieser Monitor nur einen DVI-Eingang. Ich kaufte einen DisplayPort-auf-DVI-Adapter, die behauptet, Dual-Link-Modus unterstützt, aber wenn ich stopfte es in ich konnte nicht erreichen der vollen Auflösung meines Monitors. Ist es möglich, auf diese Weise DisplayPort auf DVI verbinden oder könnte es ein Problem mit dem Adapter.

HELPROOM Antwort ist es möglich, einen DisplayPort Ausgang auf einen DVI-Monitor-Eingang per Adapter anschließen, aber die überwiegende Mehrheit der verfügbaren Adapter nicht unterstützt Dual-Link DVI – was bedeutet, dass sie die maximale Auflösung begrenzt sein werden, die sie anzeigen können. Oft werden irgendwo um 1920 x 1200 Pixel, das ist gut für die meisten Monitore jedoch nicht für große Displays wie die Ihre.

Wir haben festgestellt, dass viele solche Adapter, die Anspruch auf Dual-Link DVI unterstützt in der Tat einen Dual-Link-Anschluss, d. h. Sie können physisch in einem Dual-Link-DVI-Kabel anschließt, aber nicht tatsächlich unterstützt Dual-Link-Modus überhaupt enthalten sind. Es sieht aus, wie dies der Fall mit Ihrem Adapter ist.

Um angemessene Unterstützung der Konvertierung zwischen DisplayPort und Dual-Link DVI Adapter muss "aktiv" sein (d. h. enthalten einige Elektronik) und erfordern eine externe Stromquelle zu ihnen fahren. Dies geschieht in der Regel durch den Einbau einer USB-Buchse auf den Adapter, der dann macht aus einen freien USB-Port auf Ihrem PC ziehen kann.

Dual-Link-DVI verwendet effektiv zwei gleichzeitige niedrigerer Auflösung-DVI-Anschlüsse, um die hochauflösende Bilddaten zu übertragen, während DisplayPort eine einzelne Verbindung mit hoher Bandbreite verwendet. Der Adapter hat zur Bewältigung die Bilddaten zwischen diesen beiden Formaten konvertieren, anstatt einfach Verbindungsdrähte an verschiedenen-förmigen Anschlüsse an beiden Enden eines Kabels.

Diese zusätzlichen Funktionen machen die wahre Dual-Link-Adapter erheblich teurer: Apple Version, zum Beispiel, kostet £70 und User-Bewertungen auf store.apple.com haben einige Zuverlässigkeitsprobleme berichtet. Dell macht auch einen Adapter, der Bizlink XT625, die eine bessere Übereinstimmung für Ihre bestimmten Monitor sein können. Sie sollten in der Lage, eine für rund £40 zu kaufen sein.

Finden Sie unter allen Artikeln. Erhalten Sie kostenloser technischer Support im Helproom-Forum.

Besuchen Sie die Windows 7 Advisor und Windows 8 Berater für mehr Windows-Beratung. Oder per e-Mail unsere Helproom Editor für maßgeschneiderte Beratung.

« Back