Moto-X, die OTA-Aktualisierung am US Cellular empfangen

2013-11-12  |  News

Nachdem wir in den letzten paar Wochen gehört, dass T-Mobile, Sprint, und AT & T schob OTA-Software-Updates für das Motorola Moto-X, jetzt ist es Zeit für die US Cellular Kunden die gleiche Behandlung zu erhalten. So, wie es mit den Moto X Einheiten erworben durch andere Träger geschah sind die Kamera-Erweiterungen Mittestück des Softwareupdates drängte auf dem Flaggschiff von Motorola android clone handys.

Hier ist das offizielle Änderungsprotokoll für die US Cellular Motorola Moto X-Software-Update:

Wie üblich ist das inszenierte Roll-Out, so es eine gekoppelte dauern Tage, bis das Softwareupdate für alle Benutzer in US Cellular Moto X vorangetrieben wird. Wenn Sie die Software-Update-Benachrichtigung noch nicht erhalten haben, können Sie es manuell prüfen. Los, packen Ihre Moto X und Kopf auf Einstellungen > über Telefon > Systemaktualisierungen und tippen Sie auf das Kontrollkästchen Updates Schaltfläche alle fünf Sekunden in einem Versuch, die Jungs von US Cellular davon zu überzeugen, dass Ihr Smartphone wichtiger als andere.

Zur Zeit gibt es keine ETA für die Moto-X-OTA update für Verizon Benutzer, aber es sollte nicht allzu weit entfernt sein. Meine Vermutung ist, dass Big Red-Benutzer in der Lage, die Kamera-Verbesserungen bis Ende des Monats zu genießen.

« Back