Moto X leckte wieder die Vorderseite Caught on Camera

2013-11-12  |  News

Das Moto-X ist eines der meisten erwarteten Smartphones des Jahres, vor allem, die es das erste Smartphone von Google und Motorola mitentwickelt, nachdem der Suchriese Motor den Chicagoer Telefon-Hersteller im August 2012 erworben werden.

In der Tat, sobald der Deal Googorola durchgemacht, berichtet das Wall Street Journal, dass die beiden Unternehmen Team-Up werden ein super Smartphone synchronisiert das X-Telefon zu entwickeln. Da dann die Details über das X-Telefon flach waren, aber bald, nachdem die Motorola-Beamten seiner Existenz zu D11 in diesem Jahr bestätigt wurde im Web Berichte über die Moto-X überschwemmt.

Vor der D11-Veranstaltung gab die Google und Motorola uns einige Hinweise über das X-Telefon. Der Motorola-Berater Guy Kawasaki fragte seine Anhänger in einem Google-Plus-Post, egal ob sie ein Smartphone, das wie ein Auto, Trinkgeld zu geben über die Optionen zur Anpassung der Moto X personalisiert werden kann. Darüber hinaus beklagte Google-CEO Larry Page, dass die modernen Smartphones Akku-Ausdauer fehlt und Haltbarkeit, anspielend, dass dieses Smartphone ist Wasser und Staub, Beweis und ein RAZR Maxx-ähnliche Batterie angetrieben.

Aus Motorolas Beamten wissen wir, dass die Moto-X kommt mit "kontextuell bewusst" Software bedeutet, dass es kommt entweder mit einem persönlichen Skin von Motorola entwickelt, entließ die Gerüchte sagen, dass es ausgeführt wird, hat Android oder Googles Android 4.3 Jelly Bean "kontextuell bewusst" wird und es die Moto-X aus dem Kasten heraus ausgeführt wird.

Wie auch immer, kommen wir zurück zu den neuesten Berichten über die Moto-X. Nachdem das Chicago ansässige Unternehmen entschieden hat, seine bevorstehende Flaggschiff-Smartphone als "Made in the USA" und "designed von Ihnen" zu werben, farbige ein paar Tage her, wir haben einige der des Geräts anschauen, Fällen deuten auf seiner Anpassungsmöglichkeiten.

Jetzt wir bekommen zu sehen, einige leaked Fotos der Moto-x ' front Panel, das eine wirklich dünne Lünette aufschlussreich ist, die um seine Anzeige gehen. Nachdem es anfangs berichtet wurde, dass die Moto-X Snapdragon 400 SoC sport wird, sind an die neuesten Enthüllungen über seine technischen Angaben, dass es mit einem Dual-Core Snapdragon S4 Pro Chipset kommt, getaktet mit 1,7 GHz und einem 4,7-Zoll-HD-Display.

Gerücht hat es, die die Moto X-Release-Termin für das 11. Juli festgelegt wurde. Was sind Ihre Vorhersagen für das Moto-X? Gibt es besondere Merkmale, die Sie erwarten? Bitte teilen Sie uns in den Bemerkungen weiter unten.

« Back