Motorola Droid Mini, Droid Ultra und Droid Maxx-Presse-Fotos Online durchgesickert

2013-11-12  |  News

Auch wenn es jetzt ein Google-Unternehmen, ist Motorola nicht das Line-up der Geräte vergessen, die in den letzten paar Jahren, die Droid-Familie populär waren. Wie Sie wahrscheinlich erwartet, erhalten der Droid HD und Droid HD Maxx ihre Follow-ups für 2013 bald.

Geschützt durch Kevlar stellen, dürften die drei neuen Motorola-Smartphones, die in diesem Jahr die Droid Mini, Droid Ultra und Droid Maxx, auf den Markt kommen wird, sehr leicht und langlebig in der gleichen Zeit sein. Darüber hinaus der jüngsten undichte Pressefoto der drei oben genannten Smartphones zeigt an, dass Motorola beschlossen, Graben die auf dem Bildschirm Software-Tasten, die über drei Android-spezifische kapazitive Tasten platziert Blasen das Display, um das Freigeben von Speicherplatz für weitere Inhalte auf dem Bildschirm angezeigt werden.

Neuesten Berichten zufolge Motorolas Pläne für 2013 sind auch ein Mittelklasse-Smartphone, inoffiziell genannt Droid Mini, ein Terminal, das soll das RAZR ersetzen ich Modell mit Intel-Chipsatz und das RAZR M-Modell angetrieben durch ein Dual-Core-Snapdragon-CPU von Qualcomm hergestellt.

So, wie es in den letzten zwei Jahren passiert ist, erhalten das Flaggschiff-Modell, jetzt genannt Droid Ultra, eine Variante mit einer großen Batterie unter seinen Kevlar-Körper, mit dem Namen Motorola Droid Maxx gepresst. Im Vergleich zu den aktuellen Droid HD Maxx-Modell, das einen 3.300 mAh-Akku-packs, sollte das neue Droid Maxx mit einer Batterie kommen, die noch größeren Kapazität verfügt.

Wie auch immer, es gibt Quellen, die das Motorola Droid Ultra auch große Akku-Ausdauer, Berichten, dass das Flaggschiff-Terminal des Droid mitzuteilen, dass Line-up werden in der Lage, für ca. 48 Stunden wach bleiben die sehr beliebt bei den Nutzern wird es, die ständig unterwegs sind.

Es gab einige Gerüchte über eine erweiterte Funktion für Voice-Steuerelemente, die in den Smartphones Motorola Droid intregiert werden aber seit die Details über den Droid-Mini, Droid Ultra und Droid Maxx sind flach, die Gerüchte könnten tatsächlich über eine verbesserte Version des Google jetzt sprechen.

Neben dem Produktnamen und der oben genannten Pressefoto, die von @evleaks der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, gibt es leider keine weiteren Informationen über das diesjährige Droid Familienangehörigen.

Motorola wird auch erwartet, dass es ist Flaggschiff Smartphone für 2013, Moto-X bekannt, die "Made in USA" und werden in hohem Grade customizable. Die Gerüchteküche sagt auch, dass die Moto-X Lager Android, ausgeführt wird, während ein Motorola-Beamter sagte, dass es "kontextuell bewusst" Software Verpacken wird, die erkennen lassen, dass das mit Spannung erwartete Smartphone proprietäre Motorola-Benutzeroberfläche ausgeführt werden könnte.

Vermutungen über die Motorola Droid Ultra, Motorola Droid Mini und Motorola Droid Maxx technischen Spezifikationen? Teilen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren Abschnitt.

« Back