Motorola Droid Ultra, Ultra Maxx und Ultra M immer bereit für den Start am Verizon

2013-11-12  |  News

Während die Handy-Hersteller ihr Bestes tun um ihre bevorstehende Produkte bis zum offiziellen Start geheim zu halten, sind die Träger nicht über solche Sachen offenbar besorgt. Menschen wurden auf eine Produktseite für das Droid-Ultra für einen ganzen Tag auf Verizon Website zugreifen.

Vor ein paar Tagen wir Lernende aus @evleaks, die Motorola und Verizon bereiten sich auf die Razr-Ultra und Ultra M Razr starten, aber es sieht wie der Mobilfunkbetreiber wird das Razr-branding und Ultra stattdessen nach Quellen von online-Publikation Droid-Life zu umarmen. Die Nachricht wird auch von einer zweiten Tweet von @evleaks bestätigt. Leider wird das Maxx branding weiter verwendet werden.

Wenn wir alles zusammen, drei verschiedene Handys bald startet, nämlich die?Droid Ultra, Droid Ultra M und Droid Ultra Maxx.

Wieder auf der eigentlichen Produktseite, präsentiert der Luftfrachtführer das Droid-Ultra als eine dünne Smartphone. Leider das Telefon selbst war nicht auf der Produktseite angezeigt, aber Verizon hat hinzugefügt eine Beschreibung, wonach die Droid-Ultra wird verkauft werden? "Haufen glänzenden Farben"?"DuPont Kevlar Körper", die wird dünner als seine Vorgänger, aber noch sein sehr beständig.

Ein anderes interessantes Detail ist, dass die Produktseite deutet darauf hin, dass ein Otterbox Fall für das Droid Razr M gleich groß mit einem des Droid Ultra, was bedeutet, dass die beiden Geräte identischen übereinstimmenden Messungen, oder es einfach bedeuten könnte, dass die Seite noch nicht bereit und aktualisiert für das Droid-Ultra ist.

Wenn es darum geht, die Ultra M und Ultra Maxx, gibt es keine Angaben zu ihren Spezifikationen oder Release-Termine. Allerdings dürfte die Ultra M eine 4,5-Zoll-Display haben, wird nicht die erstaunlichste Hardware während der Ultra Maxx wird das Droid-Ultra ähneln, aber es wahrscheinlich mit einem größeren Akku kommt.

« Back