Motorola Droid Ultra und Droid Maxx sind ab sofort bei Verizon

2013-11-12  |  News

Motorolas neueste Smartphones, das Droid Maxx und Droid-Ultra, sind jetzt offiziell erhältlich am Verizon. Die Telefone stehen sowohl online als auch auf den physikalischen Speicher, aber Sie müssen eine Woche zu warten, wenn Sie online bestellen wie sie Versand am 27 August starten.

Motorola Droid Ultra kostet $199,99 mit einem zwei-Jahres-Vertrag, während das Droid Maxx Sie $100 mehr Kosten wird. Die beiden Smartphones sind Motorolas Flaggschiff Geräte für die Träger, die nicht, die Moto-X erhalten, wird exklusiv für AT & T.

Die beiden High-End-Geräte sind direkt mit dem Samsung Galaxy S4 5 zoll handy tasche star 9500, HTC One 5 zoll handy tasche star 9500, Sony Xperia Z und das iPhone 5 im Wettbewerb. Beide Smartphones haben grundsätzlich die gleichen Eigenschaften. Sie zahlen $100 mehr für das Droid Maxx, weil es kommt mit 32 GB statt 16 Gb internen Speicher auf die Droid-Ultra und eine 3.500 mAh Batterie anstelle der 2.130 mAh ein. Der Droid-Maxx ist auch dicker aufgrund der größeren Batteriegröße 1,3 mm.

Das Motorola Droid Maxx und Droid Ultra Featurea 5-Zoll Super Amoled Display mit 720 × 1, 280 Pixel und einer 294 PPI-Dichte, 2GB RAM, Android 4.2.2 Jelly Bean, ein Qualcomm Snapdragon S4 Pro Chipsatz, 1,7 Ghz Dual-Core CPU mit Krait, Adreno-320-GPU, 4G LTE, WLAN a/b/g/n/Ac. Darüber hinaus sind Sie mit einer 10MP Clearpixel Kamera mit einer Blende f/2.4, die seine Konkurrenten-Kameras überlegen sein sollte. Der Maxx wiegt 167 g, während die Ultra nur 137 g, der einiges an einen Unterschied, auch durch die größere Batteriekapazität verursacht ist.

Die beiden Smartphones kommen mit einem langsameren Prozessor als ihre Konkurrenten, auch wenn Motorola, die sie als mit einem Octa-Core 5 zoll handy tasche star 9500 vermarktet. Wenn sie es einem Octa-Core genannt, sie kombiniert alle Verarbeitungskern, also die acht Adern sind folgende: zwei standard Prozessorkernen, eine kontextuelle computing-Prozessor-Core, eine natürliche Sprache-Prozessorkern und 4 Grafikverarbeitung Kerne. Die Bildschirmauflösung ist auch ihre Wettbewerber, nur 720p, während das Galaxy S4, z. B. mit einem 1080p-Display kommt unterlegen.

« Back