Motorola / Google X Phone: neue Angaben, Gerüchte und mögliche Erscheinungsdatum

2013-11-12  |  News

In den letzten Wochen hatten wir eine Menge Gerüchte über die Google-X-Telefon, das nächste Smartphone von der Internet-Riese in der Partnerschaft mit Motorola veröffentlicht werden soll. Das erste Gerücht hörten wir haben vorgeschlagen, dass das X-Telefon die Möglichkeit, für die Benutzer die Hardware bieten wird bei Bestellung anpassen.

Das personalisierte Smartphone gemunkelt wurde irgendwie von Motorolas Guy Kawasaki mit einem Kommentar auf dem Google +-Account bestätigt.

Jetzt gibt es eine ganze Reihe neuer Gerüchte, die sicherlich Dinge interessant machen. Laut online-Publikation Android und ich wird das Motorola X Telefon im Juli 2013 gestartet. Obwohl es ursprünglich war wie geplant für Juni gemeldet, es scheint, dass die Firma hatte einige Probleme mit dem Herstellungsprozess, das Release-Datum hat ein Monat zurückgedrängt worden. Allerdings ist es nicht so überraschend wie das Duo haben ein ziemlich fett Projekt und kleinere Probleme irgendwie erwartet.

Es gibt ein weiteres Gerücht, dass das Telefon Motorola X wird im Juli in exklusiver Weise angeboten, und das Release-Datum für die breite Öffentlichkeit werden etwa im Oktober. Dies könnte bedeuten, dass die X-Telefon gestartet wird zunächst online, und ein paar Monate später es wird angeboten werden zu den Trägern.

Wenn Google das X-Telefon an das I/O-Ereignis enthüllen wird, wie wir zuvor vorausgesagt haben, wird dann es sicherlich im Juli live gehen. Im Hinblick auf die Anpassung heißt es, dass die Verbraucher erhalten die Möglichkeit, das Design des Smartphones zu diktieren, sondern auch möglich ist, um die Menge der on-Board Speicher sowie der mitgelieferten Software auszuwählen. Darüber hinaus erhalten die Benutzer das Gehäusematerial wählen, aber es irgendwie schwer ist zu glauben, dass Google so weit zu gehen. Aber wenn es passiert, bekommen die Kunden für Kohlefaser, Metall oder Kunststoff wählen.

Diese Funktion ist ähnlich, was HTC dadurch bietet HTC Einstieg Service, wo die Kunden gehen online bestellen Telefon und personalisieren es mit vorinstallierten Anwendungen, Bilder, Klingeltöne und vieles mehr. Mit anderen Worten, wird Ihr Telefon bereits personalisiert werden, Recht, wenn Sie das Dialogfeld zu öffnen.

Im Hinblick auf die Spezifikationen sieht es aus wie die Hardware des Telefons Motorola X ähnlich wie die Hardware des HTC werden, aber es ist nicht gedacht als ein Flaggschiff-Smartphone mit der Samsung Galaxy S4 oder das nächste iPhone konkurrieren. Ich weiß, dass viele von Ihnen sind enttäuscht, aber es scheint, dass Google das X-Telefon zu einem eher Haushalt will? freundliche? Hörer, die für eine Vielzahl von Menschen attraktiv sein könnte.

Ein interessantes Merkmal der X-Telefon wird das Motorola-Logo auf dem Rücken eine Art sensible Touch-Taste sein, mit denen wird der Benutzer des Telefons zu steuern und verschiedene Aufgaben durchführen soll. Wir sind nicht sicher, ob die Benutzer die Motorola-X Telefon werden lassen Sie die Benutzer das hintere Logo übertragenen Aufgaben auswählen.

In weiteren News?Motorola startet ein paar andere Smartphones Droid später im Jahr 2013. Es heißt, dass der Handy-Hersteller auch mit dem nächsten Nexus-Telefon kommen, wahrscheinlich mit dem Namen Nexus 5, aber ich bezweifle, dass das Unternehmen übernimmt die? Verantwortung machen zwei wichtige Google branded Geräte gleichzeitig, obwohl Motorola jetzt praktisch zu Google gehört. Die Nexus-5 wird wahrscheinlich von der gleichen Firma hergestellt werden, die sein Vorgänger, nämlich LG. gemacht

Es wird gemunkelt, dass Google wird auch seine Smart Watch zusammen mit dem X-Telefon vorstellen, aber es keine offizieller Bestätigung über die Angelegenheit gibt. Tatsächlich, wir hoffen, dass zumindest einige der Informationen ruft bestätigt, denn obwohl wir viel haben, wir noch nicht wissen ob es wahr ist oder nicht.

Mit Googles Ereignis stattfinden zwischen 15 und 17 Mai erwarten wir dem Unternehmen wenn nicht zu Motorola X Telefon, durch uns einen Knochen, mindestens zu verkünden, weil wir hier verhungern.

Was Sie tun, Jungs, was über diese neue Gerüchte?

« Back