Motorola startet Moto-X-Anmeldeseite

2013-11-12  |  News

Wenn Sie Motorolas offizielle Website besuchen, sehen Sie ein Telefon Moto X Seite anmelden. Leider gibt es keine Details über das Smartphone verfügbar im Moment. Jedoch, wenn Sie sich registrieren, erhalten Sie Informationen über das X-Telefon auf Ihr e-Mail-Konto, sobald das Unternehmen bereit, weitere Details über seine bevorstehende Gerät anbieten kann. Details über das Mobilteil ist leider alle wirst du für die jetzt und ich weiß wie frustrierend es für die betroffenen sein kann, die Moto-X kaufen möchten. Ich meine, dass sie mindestens ein Bild oder etwas zeigen könnte.

Die Seite selbst sieht sehr vertraut, da es die Anzeige ähnelt, die wir neulich sah. Es sagt einfach, dass das Gerät in den USA hergestellt werden und die Kunden in der Lage werden, diese anzupassen.

Motorola bestätigt das X-Telefon bei der D11-Konferenz, vor einem Monat aber das Unternehmen keine Features und technische Daten offenbaren noch zeigte es ein Foto mit dem Hörer. Und obwohl die Handy Moto X Seite anmelden jetzt verfügbar ist, der Fall wurde nicht geändert, da wir noch keine offiziellen Angaben über das Smartphone nicht. Die bestimmte Sache ist, dass Motorola und Google auf den "in den USA zusammengebaut" Teil, vor allem sind jetzt am 4. Sie wollen so viel Aufmerksamkeit wie möglich zu sammeln.

Auch im Zusammenhang mit der X-Telefon, gestern wir gehört, dass der Hörer nicht unter dem Namen Droid von Verizon verkauft werden wird, und das Telefon andere US-Fluggesellschaften wie werden AT & T, Sprint und US Cellular. Die sind unbestätigte mehr Informationen, die wir in diesen Tagen wie die kontextuellen Bewusstsein Features und Funktionen der Sprachverarbeitung gehört.

Wir wissen auch, dass das Moto-X-Telefon erscheint irgendwann in diesem Sommer in den USA als auch International, damit Google wahrscheinlich das Gerät in den folgenden Wochen enthüllen wird.

« Back