Motorola und Google starten die Moto X, verfügt über Android 4.2.2, 1,7 GHz Dual-Core Snapdragon S4 Pro, 24h Akkulaufzeit

2013-11-12  |  News

Motorola und Google haben das neue Moto-X-Smartphone offiziell vorgestellt und es werden erstens bei AT & T, Sprint, Verizon, T-Mobile und US Cellular noch diesen Monat oder nächsten Monat. Auch bald findet eine Google-spielen-Edition zur Verfügung zu.

Es freigegeben wurde, um das Flaggschiff-Gerät von Motorola zu werden, aber durch einen kurzen Blick auf seine Angaben es könnte besser sein, als ein Mittelklasse-Gerät beschriften.

Motorola hofft, dass die Moto-X ihre nächste große Sache werden und es mit einem unlocked Bootloader und Stock Android 4.2.2 kommt Jelly Bean. Jedoch wenn Sie die Moto-X von einer von uns fünf großen Trägern erwerben werden, sollten dann Sie wissen, dass es einige Bloatware Anwendungen und Funktionen packen wird. Wenn Sie nicht, dass ein Gerät voller Träger Bloatware möchten, dann Sie, bis Motorola warten sollten und Google die offizielle Google spielen Edition, die 100 startet % pure Android 4.2.2 Jelly Bean Gerät 2013.

Motorola Moto X packt ein 4,7 Zoll RGB AMOLED 720p-Display, 1.7 Dualcore-Snapdragon S4 Pro Software optimiert-CPU, die einen Teil der Motorola X 8 Mobile-Computing-System, 2 GB RAM, 16 GB interner Speicher mit 32 GB-Version verfügbar online, 10MP klar Pixel-Rückfahrkamera (schnelle Erfassung, LED-Blitz, 1080p HD-Video, 4 X digitaler Zoom, Slow-Motion-Video, Burst-Modus, Auto HDRPanorama, tippen Sie auf, sich zu konzentrieren), 2MP Frontkamera mit 1080p HD video-Unterstützung, Bluetooth 4.0 LE + EDR, aGPS, AGPS, sGPS, eCompass, GLONASS, 2200 mAh Akku, Android 4.2.2 Jelly Bean.

Eine große Software-Funktion, die zur Verfügung stehen, wenn Moto X startet ist die berührungslose Steuerung-Sprachen, die Sie es ohne die Notwendigkeit der Berührung seine Anzeige steuern können. Es gibt vier Sprachen, die durch dieses Feature unterstützt: Englisch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch. Anderen Sprachen sollten bald aufgenommen werden.

Motorola sagt, dass verpackt von Moto-X 2200 mAh-Batterie eine Lebensdauer von bis zu 24 h mittlere Nutzung, haben sollten, die das beste Verkaufsargument darüber werden könnte. Sprechzeit Akkulaufzeit bis 13 h halten sollte. Im Moment sind keine dieser bestätigt worden weshalb wir haben könnte, zu warten, bis die Moto-X um mehr als ein paar Kritiken getestet wird.

Das sind die Hauptpunkte Talking Motorola Moto X, wir sollten uns mehr Infos über dieses Gerät-Verfügbarkeit und Preise in Kürze. AT & T, Verizon, Sprint, T-Mobile und US Cellular startet Buchungsinfo über Datum und Preise bald, was ist, wenn wir erfahren, welches Unternehmen wird ein Risiko einzugehen und die Verwendung dieses neuen Android 4.2.2 Jelly Bean-Telefon, um ihre Daten Plan Verträge Erhöhung.

Google startet in naher Zukunft auch das Spielen-Edition von Moto-X und das wird das komplette Android-Erlebnis. Bis hier ist von diesem Moment sollten Sie Ihre Meinung in die Kommentare-Feld-below.ly veröffentlichen.

« Back