Motorola X Telefon in GFX Benchmarks gesichtet, es ist mit dem Codenamen XT1058

2013-11-12  |  News

Bis jetzt hatten wir eine Menge Berichte über das Motorola X Telefon, die einander zu widersprechen schien. Einige sagten, dass das X-Telefon ermöglicht die Kunden die Hardware anpassen, andere schlugen, dass es eher ein Mid-ranger mit nicht solch einen leistungsfähigen Prozessor überhaupt, während andere Gerüchte behaupteten, dass es in verfügbar sein wird, keine ahnung wie viele Farben. Es kann sehr frustrierend und verwirrend auch, sein, vor allem, weil wir auch sicher weiß nicht, ob das Gerät in Entwicklung, oder nicht befindet. Aber halten die Gerüchte und ignorieren kommen und wir können nicht einfach, können wir?

Ein paar Tage her, das Motorola XT1058 wurde in den Protokollen der FCC gesichtet, und der Bericht vorgeschlagen, der Hörer in der Tat die AT & T-Variante des Motorola Geistes, auch bekannt als die Google-X-Phone war. Ein neuer Maßstab erschien im Web, diesmal angeblich von GFX-Benchmark, welche Features die Motorola XT1058 gemacht.

Im vorigen Bericht behauptet, dass das X-Telefon ist alles andere als ein High-End-Smartphone und, dass es eine eher schlechte 1,7 GHz CPU sportliche werden wird. Können wir natürlich nicht wissen sicher, aber wir erwarten, dass die CPU Snapdragon-S4-Pro oder die Snapdragon-600 sein. Weiter, das Display des Telefons X nicht so groß werden, wie nach den GFX-Daten, es nicht full-HD wird, aber es wird eine Pixelauflösung von 1196 x 720.

Natürlich können mit diesen Angaben beachten wir nicht sagen, dass das Motorola X Telefon ein schlechtes Gerät, aber nicht zu den Top entweder werden. In der Regel, wenn Motorola Smartphones mit bescheidenen Angaben startet, stattet der Hersteller mit einem sehr Goo-Akku. Vielleicht wird es bei der X-Telefon als auch der Fall sein.

Das X-Telefon scheint also nur ein anderes durchschnittliche Telefon. Es gibt jedoch Dinge interessant werden, wie die GFX Grafiken Tests ziemlich überwältigend sind. In der ersten durchgeführten Test genannt?"GFXBench 2.7 T-Rex HD C24Z16 "das Gerät gelungen 1485 Frames (26,5 Fps), die ist wirklich großartig, wenn wir mit dem HTC-One verglichen die 853 erreicht (15.2 Fps) und den Galaxy S4′s 704-Frames (12.6 Fps).

Heißt der zweite Test?"GFXBench 2.5 Ägypten HD C24Z16, in denen das Motorola X Telefon gelungen? 6078 Frames (53,8 Fps). Wieder viel besser als das HTC mit? 853 Rahmen (15,2 Bilder pro Sekunde) und er Galaxy S4 mit? 4572 Frames (40,5 Fps).

Es gibt hier zwei Möglichkeiten. Die erste ist, dass die Tests gefälscht sind und sie nichts mit der Wirklichkeit zu tun haben, während das zweite ist, dass die X-Telefon mehr ist, dass ein mod-Bereich Gerät, zumindest wenn es um Grafik geht. Die Google-X-Phone könnte tatsächlich mit Snapdragon-800-CPU, doch dies ist nur eine Vermutung.

Eigentlich gibt es nichts offizielles über die Neuigkeiten und das X-Telefon ist noch immer von der Firma bestätigt werden.

Was ist Ihre Meinung zu diesem neuesten Bericht / wie auch immer, zögern Sie nicht uns Ihre Meinung im Kommentarabschnitt geben.

« Back