Nach dem neuesten Android 4.3 Leck ist hier was wir wissen

2013-12-30  |  Comebuy News

Informationen über das kommende Android 4.3 Release scheinen nicht, zu Google, die Mühe gegeben, dass einer seiner Mitarbeiter, die gerade verkauft eine Nexus-4-Telefon mit dem unveröffentlichten Betriebssystem installiert.

Comebuy Verwandte Artikel: Weiße Nexus-4 ist offiziell: weiße Nexus 4 Starttermin Mai 29LG Google Nexus 4 für Pre-Order in der UKNew-Nexus-7-Tablet abgebildet und Rollenspiele im neuesten LeakGoogle steigt sendet Einladungen für Android EventAndroid 5.0-Key Lime Pie-Release-Datum, Gerücht-Zusammenfassung

San Francisco Bay Area resident Jeff Williams, die angeblich das Telefon aus ein Googler auf Craigslist gekauft, war nett genug, um die Systemdateien mit der Welt teilen. Es scheint wie ein Zeichen, dass eine offizielle Version von Android 4.3 unmittelbar bevorsteht, vor allem mit einem Google-Event für nächste Woche geplant.

Was wissen wir eigentlich über Android 4.3? Nicht viel, um zumindest in Bezug auf die wichtigsten Funktionen. Geht nur durch was wir gesehen haben, wird ein kleines Update, konzentrierte sich auf Verbesserungen unter der Motorhaube und subtile Schnittstelle zwickt Android 4.3 sieht. Hier ist ein Überblick, was die Lecks, die bisher gezeigt:

Location based Batterie Verbesserungen: Android Police hat zur Kenntnis genommen, Android 4.3 enthalten neue Energieeinstellungen, die halten, Wi-Fi Scan-Zeiten, auch wenn WLAN ausgeschaltet ist überhaupt eingeschaltet. Während das klingt wie ein potenzieller Akku-Killer, könnte es macht für Location based apps, retten, da sie auf Wi-Fi-Triangulation statt mehr leistungshungrigen GPS werden um herauszufinden, wo du bist verlassen können. Dies könnte ein großer Teil des Googles Plan app-Entwickler mehr energieeffiziente Lage Tools anzubieten.

Bluetooth-LE und AVRCP 1.3: Bluetooth Low Energy ist eine Möglichkeit für Handys eine Verbindung mit anderen Geräten, wie z. B. Fitness-Bands und Smartwatches, ohne dass Sie jede Menge Leistung, den Saft. Obwohl einige Android-Handys Bluetooth LE bereits unterstützen, unterstützen Sie vorrätig sind Android wichtig für Googles Nexus Geräte--besonders wenn Google plant, eine eigene Smartwatch zu bauen. Für AVRCP 1.3 ist es eine Möglichkeit für angeschlossene Audiogeräte, z. B. Autolautsprecher, zum Song-Informationen beim Anschluss über Bluetooth anzeigen.

Verbesserte Kamera-app: The Google spielen Edition HTC One und Samsung Galaxy S4 enthalten eine neue Kamera-app mit Steuerelementen, die näher an den unteren Rand des Bildschirms statt Totpunkt in die fokussiert sind. Es ist eine kleine zwicken, aber eine, die Menschen helfen sollte, die Fotos mit nur einer Hand. Der Fotoeditor enthält auch einige neue Filter. Es ist keine Überraschung, dass diese verbesserte Kamera-app auf dem Weg zum Android 4.3.

Benachrichtigungsfeatures Geheimnis: ein weiteres Stück der Detektivarbeit von Android Polizei tauchte Anzeichen einer Benachrichtigung Neuerungen in Android 4.3. Sie möglicherweise in der Lage, Ihre gesamte Benachrichtigungsverlauf aus innerhalb von Drittanbieter-Anwendungen anzeigen, oder Sie könnte möglicherweise die Benachrichtigungsleiste anpassen, auf die gleiche Weise, wenn, die Sie einen benutzerdefinierten home-Bildschirm in Android installieren können. Im Moment ist dies jedoch alles nur Spekulation.

Kleinere Optimierungen: gerade jetzt, die Hacker auf XDA-Developers Graben durch das Leck in der Jagd für andere Änderungen. Die Sachen, die sie bisher entdeckt habe enthält Natur-Themen Emojis, automatische Vervollständigung in der Dialer (ein Feature, das bereits auf viele nicht-Lager-Android-Handys gefunden), und jede Menge Bugfixes. Man spricht von neuen Widgets und eine geänderte Roboto-Schriftart, aber keine Besonderheiten.

Alles in allem, dies sind kleine Änderungen, aber sie machen immer noch für ein wichtiges Update, das helfen, eine sauberere Betriebssystem Android. Und es gibt immer eine Chance, dass, die Google mehr auf Lager hat. Wir werden wahrscheinlich nicht alle Details am 24. Juli finden wenn Google erwartet wird, zu einem neuen Nexus-7-Tablet verkünden.

Folgen Sie @TechHive auf heute.

« Back