NetEvents: Firmen versprach verbesserte SLAs bei Verwendung von Carrier Ethernet WAN

2014-01-08  |  Comebuy News

Unternehmen mit Carrier Ethernet-basierten WANs wurden verbesserte Service-Level-Agreements auf NetEvents in dieser Woche versprochen, wie Bob Metcalfe, der Vater von Ethernet, geholfen, die neueste Version des Transportprotokolls zu starten.

Comebuy Verwandte Artikel: Cisco stellt Router, Schlag auf JuniperInfoblox Upgrades DNS-Geräte zur Erleichterung zu verschieben, an IPv6New Juniper-Router, nimmt konvergieren Zugang NetTRENDnet Dual WAN Advanced VPN Router ReviewCloudmark Taue IPv6

Metcalfe und sein Team bei 3Com brachte die erste Ethernet-Netzwerke für LAN-Verbindungen im Jahr 1973 und fast 40 Jahre später verantwortete die Einführung von Carrier Ethernet 2.0 an der NetEvents-Business IT-Symposium in Garmisch, Deutschland.

Bis jetzt wurde Carrier Ethernet von Telcos und Dienstanbietern verwendet, Verbindung Firmen ihre verschiedenen LANs und WANs in anderen Verzeichnissen, beitreten wollen eine vertraut-Netzwerkprotokoll verwenden. Bis zum Eintreffen der Carrier Ethernet 2.0 obwohl dieses normalerweise getan wurde bereitgestellt mit Kapazität von einem einzigen Anbieter Bedeutung Konnektivität begrenzt wurde.

Carrier Ethernet 2.0 liefert Service-Levels damit sagen, Deutsche Telekom, an einem Kunden mit Netzwerk-Kapazität bereitgestellt durch britische Telcom vorzusehen, dass eine größere Patchwork aus Abdeckung Verbinden von ihren Standorten in der ganzen Welt ohne verschiedene Protokolle verwenden einen Carrier Ethernet-Service anbieten können.

Carrier Ethernet gilt als billiger und besser skalierbare Lösung für diese Art von Verbundenheit, und der Metro Ethernet Forum (MEF), welche den Carrier-Ethernet-Standard regelt, startete die erste Version des Protokolls Klasse Träger vor sieben Jahren.

Die verknüpften sich Netzwerke von Carrier Ethernet an Kunden verkaufen Versprechen Kunden verbesserte SLAs unabhängig davon, wie viele verschiedene Anbieter, die sie verwenden, um den Dienst oder die liefern Regionen serviert werden.

Metcalfe sagte NetEvents Teilnehmer: "genauso wie das Web-Browser die Effizienz und Benutzerfreundlichkeit des Internet revolutioniert, eine neue Ethernet wird revolutionieren die Effizienz und Benutzerfreundlichkeit der Ethernet-Servicebereitstellung."

Mike Volgende, Vorstandsvorsitzender der MEF, sagte: "Für das Unternehmen Carrier Ethernet bedeutet es sollte keine Überraschungen oder Unterschiede in der Leistung-Aspekt der SLA, unabhängig davon die Bürostandorte."

Also das ist das Versprechen, aber als Ian Keene, Analyst bei Gartner ComputerworldUK.com, die es interessant sagte zu sehen, wie zuverlässig der Standard entpuppt sich als sein: "es klingt gut, im Prinzip aber Kunden werden halten ein wachsames Auge auf was sie bekommen. Wenn man ein Service-Problem, das sie nicht wollen, von ihrem Host-Träger gesagt werden, dass es bis zu einem anderen Provider weiter auf der ganzen Linie."

« Back