Neue Google Mail-Update bringt Verbesserungen für alle Android Versionen

2013-11-12  |  News

Da Android 4.2 Jelly Bean offiziell ins Leben gerufen wurde, hat Google Mail von vielen geschätzt Verbesserungen, einschließlich Swipe-Gesten für das Löschen/Archivieren oder Auto-Fit/Zoom für e-Mails profitiert. In einem Versuch, die Liste der Verbesserungen weiter auszubauen kommt die neueste Version von Google Mail mit konsistenten Änderungen.

Da die Android Fragmentierung ein ernstes Problem wird, gibt es einige Hoffnungen, die die Situation bald ändern wird. Dieser Aspekt ist diejenige, die die Entwickler sollte ernsthaft darüber nachdenken, daher alle sollten profitieren Sie von den neuesten Versionen von Googles mobiles Betriebssystem, aber in der gleichen Zeit, nicht vergessen, über die Benutzer der vorherigen Android Versionen. Dies ist die einzige Möglichkeit, die Android Benutzer zufrieden zu halten, und es scheint, dass die Leute von Google bewusst davon sind.

Gmail wurde aktualisiert, um Verbesserungen für alle Versionen des Android-Betriebssystems gehören. Die Jelly Bean-Benutzer können jetzt von den erweiterbaren Meldungen zu antworten oder Archiv/die eingehenden e-Mails löschen ohne auf die Gmail-app nutzen. Bei anderen Android-Versionen bringt Google Mail eine schnellere Suche Motor und app Verbesserungen hinsichtlich der Leistung. Hier ist die Liste der Gmail-Veränderungen, die durch das neueste Update:

Android 4.1 (Jelly Bean) und höher: Antworten, archivieren oder Löschen von Benachrichtigungen – keine Notwendigkeit, die app zu öffnen.

Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) und höher: schneller suchen, auch wenn du offline bist und Bugfixes und Performance-Verbesserungen.

Für Android 2.2 und höher: neue Label API für 3rd-Party app-Entwickler sowie Leistungsverbesserungen.

Haben Sie Ihre Gmail-app auf Ihrem Android-Smartphone oder Tablet aktualisiert? Bitte lassen Sie uns wissen Sie, was denken Sie über die neuen Verbesserungen in den Bemerkungen weiter unten.

« Back