Neue iPad geplagt durch Verbindungsprobleme

2014-01-10  |  Comebuy News

Apples neue iPad-Modell, das ging auf Verkauf im vergangenen Monat mindestens ein paar Wochen des Verkaufs bereitstellen, bevor das Quartal zu Ende, zog dürfte heute in Apples Finanzergebnisse Telefonkonferenz-Funktion. Jedoch war nicht das neue Modell trotz Verkauf von mehr als 3 Millionen Einheiten in Eröffnungswochenende, ohne Probleme.

Comebuy Verwandte Artikel: Wie Sie ein Apple iPad - Apple iPad FAQsiPad 2 Vertrieb Tasche eBay Händler große ProfitsiPad 2 UK Versorgungsdefizite kaufen EaseNew iPad Vorbestellungen Gesicht DelayApple UK iPad auf Verkauf Termine kündigt

Apple sucht bereits in WiFi-Probleme mit dem neuen iPad. WiFi Probleme beinhalten eine Unfähigkeit zu holen lokale WiFi-Netze, Verbindung Tropfen, langsamen Download und Upload-Geschwindigkeiten und mehr, nach dieser 'Schlechter WiFi Empfang auf neue iPad' Thread auf Apple Foren diskutieren die Probleme. Apple untersucht WiFi Probleme mit der neuen iPad - ein AppleCare-Dokument intern in Umlauf gebracht, gibt an, dass es die Probleme untersucht werden.

Besitzer des neuen iPads haben auch Probleme herstellen und Verwalten von Verbindungen zu 3G-Netzen. Auf der Apple Support-Gemeinschaften lassen erkennen, dass das neue iPad 3G Verbindungsprobleme hauptsächlich in Europa, Australien und Teilen Asiens, mit nur ein paar Leute in den USA Probleme erlebt werden. Das neue iPad verliert Verbindung zu 3G. Die beste Lösung, laut Forum Beiträge, soll das iPad aktivieren und deaktivieren. Apple ist noch nicht zu dieser Frage äußern.

Ein Forum zu eröffnen, erklärt: "Ich lebe in England und bin jetzt auf eine zweite"neue iPad"mit eine instabile UMTS-Verbindung. Es sagt mir, ich bin mit T-Mobile über 3G mit reichlich Rezeption verbunden aber keine Internet-Seiten, Internet-fähigen apps, etc.. Ich erhalte eine Box, die sagen mir, dass es nicht, Mobilfunkverbindung aktivieren kann.

"Um eine 3 G Verbindung erneut zu erhalten, ich entweder muss: Schalten Sie das iPad, nehmen Sie die Sim-Karte, Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, und sogar, wage ich es sagen, auf die Werkseinstellungen wiederherstellen! Jetzt ist mehr als ein Nachteil haben dazu mehrmals am Tag. Ich habe sogar die Mühe immer eine Ersatz-Sim-Karte von T-Mobile nur um Faktor aus, dass es ein Problem gegangen. Das ich es geschafft, gestern tauschen. 3G war ok bis 30 Minuten vor und; HEY PRESTO! das Problem ist wieder da!

"Das iPad funktioniert absolut einwandfrei über Wifi mit Blitz schnellen Verbindung. Aber das 3 G ist, auch nicht Existent."

Apple soll auch mit der Produktion von das neue iPad-Retina-Display, zu kämpfen, die von Samsung geliefert wird.

Das neue iPad Verfügbarkeit wird immer noch als 1-2 Wochen für alle Modelle in der UK-online-Shop aufgeführt.

Apple auch verteidigt seine iPad 4G branding in Australien behaupten, dass es Kunden in Australien über das neue iPad 4 G Fähigkeiten, irregeführt hat nicht da Australiens 3G-Netzen "4G Netze gemäß als Industriestandard und regulatorischen Verwenden des Deskriptors"4 G"," aufgerufen werden kann

« Back