Neue iPad-Retina-Bildschirm: was Sie wissen müssen

2014-01-08  |  Comebuy News

Apple hat das iPad 3, iPad HD oder ähnliche Iteration, anstatt das neue iPad angekündigt. Die aktualisierte Anzeige ist bei weitem die größte Veränderung, also hier eine Anleitung zum iPad der Netzhaut Qualität Bildschirm ist. Siehe auch: neue iPad-Rezension.

Eine Anleitung, die besser als HD-Display, das neue iPad

Comebuy Verwandte Artikel: Neue iPad ReviewApple neue iPad Vs iPad 2 Vergleich ReviewNew iPad Infographik: Entwicklung der iPadHolding das neue iPad: erste LookApple kündigt das neues iPad mit high-Definition (Retina) Display; iOS 5.1New iPad Bildschirm: Was ist 'Retina' Qualität?

Apple beschreibt das neue iPad Bildschirm als Netzhaut-Qualität. Dies bedeutet, dass es hochauflösend genug oder eine ausreichende Pixeldichte auf seinem 9,7-Zoll-Bildschirm hat, dass der Benutzer nicht rummachen oder unterscheiden, ein Pixel von der nächsten. Die einzige Voraussetzung ist, dass das Gerät an eine geeignete Betrachtungsabstand von 15 Zoll gehalten wird.

Neue iPad-Bildschirm: Auflösung erklärt

Das neue iPad Netzhaut Bildqualität wird erreicht durch eine Auflösung von 2048 x 1536. Dies ist doppelt die Auflösung seines Vorgängers, das iPad 2, hat eine Auflösung von 1024 x 768. Die Zahlen sind doppelt so groß ist diesmal um was bedeutet, dass die Anzahl Pixel ist vier Mal so viele.

Wenn Sie Crunch die Zahlen das neue iPad mehr als 3,1 Millionen Pixel, viel mehr als das iPad 2's 786.000 hat. Apple sagte, dass das iPad hat die höchste Bildschirmauflösung auf jedem mobilen Gerät.

Pixeldichte hat sich im Vergleich zum iPad 2 verdoppelt. Gemessen in Pixel pro Zoll (Ppi) Sport das neue iPad eine beeindruckende 264ppi statt 132ppi zuvor.

Neue iPad-Bildschirm: besser als HD

Der Bildschirm auf das neue iPad ist in der Tat, bessere Qualität, die einen HD-Fernseher oder Monitor. Full HD-Auflösung ist 1920 x 1080, die insgesamt 2 Millionen Pixel entspricht, so dass das neue iPad mehr als 50 Prozent zusätzliche im Vergleich hat.

Neue iPad-Bildschirm: neue Technologie

Apple sagt, dass der Bildschirm gegangen ist, durch ein Redesign die vierfachen Pixelanzahl auf das neue iPad aktivieren. Jedes Pixel hat mehrere Signale es anweisen, was zu tun, die zuvor auf der gleichen Ebene saß aber Kreuzung signalisiert führt zu einem Qualitätsverlust. Mit viermal die Anzahl Pixel hat die Firma also die Pixel und die Signale auf separaten Ebenen aufgeteilt.

Befahren das neue iPad das Retina-Display ist der A5X-Prozessor. Der aktualisierte Chip ist ein Dualcore-Chip mit Quadcore-Grafiken zu bewältigen, die Millionen von Pixeln.

Neue iPad-Bildschirm: Apps

Alle integrierten Apple apps, einschließlich Karten und Mail, wurden optimiert für die Auflösung des Retina-Qualität. Drittanbieter-Anwendungen werden automatisch hochskaliert werden.

« Back