Neue Microsoft Kinect kommt PC-Motion-Controller-Kriege

2014-01-08  |  Comebuy News

Microsoft will nicht untätig als Unternehmen sitzen wie Sprung Bewegungs- und Thalmic Labs Bewegungssteuerung auf PCs bringen.

Comebuy Verwandte Artikel: Leap 3D Motorsteuerungseinheit coming to HP PCs und andere unbenannte DevicesLeap Motion will machen Geste Steuerelemente mehr AwesomeLeap Motion Zeichen exklusiver mit besten BuyLeap Motion haushoch Kinect für Hands-Free PC ControlMicrosoft Kinect Kosten £129,99 im Königreich zufügen

Nach Microsofts Xbox eine Ankündigung Dienstag sagte Kinect-Programm-Manager Scott Evans Shacknews, dass das Unternehmen seine nächste Generation Motion-Controller PCs in Zukunft bringen wird. "Wir werden bald weitere Informationen haben", sagte Evans.

Die Xbox One Version von Kinect ist viel mächtiger als das vorhandene Modell. Es kann Daten schneller verarbeiten, hat ein 60 Prozent breiteres Sichtfeld und unterstützt 1080p-Video mit 30 Frames pro Sekunde. Die Motion-tracking ist viel genauer, Finger, Handgelenk und Schulter-Rotation zu erkennen.

Genau wie die vorhandenen Kinect kann das neue Modell Sprachbefehle auch, aber mit einer snappier Antwort verarbeiten. Das neue Modell kann sogar Herzfrequenz des Benutzers erkennen, durch Messung der Haut Ton und Blut fließen.

Es ist leicht vorstellbar, wie eine erweiterte Kinect für PC-Anwendungen nützlich wäre. Finger verfolgen würde genauer Bewegungskontrolle, wie die Art ermöglichen, den Sprung Motion nächsten Monat startet. Gesicht und Stimme Anerkennung könnte eines Tages können Benutzer in ihre PCs ohne Passwort anmelden, und ein Pulsmesser für Fitness-Anwendungen hilfreich sein könnte.

Herausforderungen

Aber Microsoft hat einige Herausforderungen für die Zukunft will es Kinect eine große Rolle auf PCs. Die neue Kinect ist größer als das alte Modell, das ein Problem für Entertainment-Systeme möglicherweise nicht, aber es werden unpraktisch für Laptops und ein Schandfleck auf kleinen Schreibtischen. Microsoft kann schließlich versuchen, Kinects-Technologie in PCs einbetten, aber es ist unklar, wie lange das dauern wird zur Realität.

Die aktuelle Windows-Version von Kinect kostet auch, $250, $150 mehr als die Xbox 360-Version ist. Microsoft subventioniert die Kinect für die Xbox 360, zu wissen, dass es den Unterschied machen kann, durch den Verkauf von spielen, Xbox Live-Abonnements und Dienstleistungen für die Konsole. Windows 8 könnte eine ähnliche Gelegenheit für Subventionen mit dem Windows Store, Xbox Musik und Office 365 bieten, aber das ist nur eine Annahme zu diesem Zeitpunkt.

In der Zwischenzeit die Sprung-Bewegung kommt in den Handel kommenden Monat und Thalmic Labs MYOwill den Markt schlagen Anfang 2014. Weder wird die Anerkennung des Gesicht und Stimme von Kinect versprochen bieten, aber beide Geräte sind über app-Entwickler gewinnen, bevor Microsoft auch eine Chance sein eigenes Produkt zu löschen.

« Back