Neue Motorola X Telefon (Moto X) Foto Lecks, ist es mit dem Codenamen XT1056

2013-11-12  |  News

Das Motorola X Telefon-Release-Datum scheint unmittelbar bevor und nachdem wir gesehen haben, eine riesige Welle des Moto-X (das ist, wie der Chicagoer Telefon-Hersteller nennen es gerne) Gerüchte und durchgesickerten Spezifikationen und Design im Web, schlagen, jetzt wir bekommen zu einem anderen sehen angebliche Foto von das mit Spannung erwartete Smartphone.

Das letzte Mal, das wir, dass die Moto X gesehen haben (damals war es Motorola X Telefon genannt) gefangen vor der Kamera, das Leck kam aus Vietnam und alle Quellen wurden darauf hinweist, dass es sich um ein Mittelklasse-Handy handelt.

Die neuesten Gerüchte über das neue Flaggschiff-Smartphone der Chicagoer Firma wollen andeuten, dass die Moto X-Release-Termin für 1. August festgelegt wurde. Die Gerüchteküche spekuliert auch über die Moto X technischen Angaben. Es scheint, dass das Smartphone sport wird ein 4,7-Zoll-Display mit 720p-Auflösung und, dass es ein Snapdragon-Prozessor mit 1,7 GHz angetrieben wird (die meisten Quellen sagen, dass es eine Dual-Core-Einheit).

Die Motorola X Telefon-Technische Daten-Liste enthält auch 2 GB RAM, 16 GB interner Speicher und ein 10-Megapixel-Kamera auf der Rückseite montiert. Obwohl die Hardware-Plattform von Moto-X nicht beeindruckend ist, es scheint das Verkaufsargument des neuen Mobilteils werden nicht seine Angaben, aber die spezielle Software-Funktionen.

Vor einigen Wochen, wenn die Motorola-Beamten die Existenz der Moto-X auf D11 Veranstaltung bestätigt, sagten sie, dass das neue Smartphone "kontextuell bewusst" Software kommen. Wir haben keine Ahnung was das eigentlich bedeutet, aber es sollte kühl sein. Aber wenn die Moto-X kontextuell bekannt ist, es bedeutet, dass das Flaggschiff-Gerät nicht führen Stock Android wie es anfangs gemunkelt wurde, wie diese "kontextuell bewusst" Features in eine benutzerdefinierte Benutzeroberfläche werden müssen.

Seitdem Google Motorola im August 2012 hat, haben die Tech-Publikationen spekuliert, dass die Schöpfer der RAZR-Serie werden mit der Suchriese Motor und ein super Smartphone. Obwohl die Motorola-Beamten sagte, dass die Moto-X auf der iPhone 5 s und das Samsung Galaxy S4 abzielen wird, weisen die technischen Spezifikationen des Smartphones anders.

Jedenfalls könnte Larry Page Anweisungen geben uns Hinweise über ein paar der wichtigsten Features von Moto-X. Der Google-CEO beschwerte sich während einer Presseveranstaltung, eines der größten Probleme der modernen Smartphones beziehen sich auf die Lebensdauer der Batterie und ihre Haltbarkeit. Da die Moto-X gemeinsam entwickelt mit Google werden und Google CEO verbesserte Akkulaufzeit und robuste Smartphones will, sollten wir das X-Telefon auf den sport einer RAZR Maxx-wie Batterie und Wasser- und staubdicht Beweis sein erwarten.

Der Motorola XT1056-Codename wurde im Sprint 4G LTE-Netzwerk entdeckt und es scheint, dass das Smartphone bereits durch den US-amerikanischen Carrier getestet wird. Wir sprechen über das gleiche geheimnisvolle Modell, das knallen der FCC als XFON, aber das sollte die AT & T Variante.

Das nächsten Generation Motorla-Flaggschiff-Smartphone läuft angeblich Android 4.2.2 Jelly Bean aus der Box und die Gerüchte sagen, es wird eine austauschbare Batterie haben.

« Back