Neue Mozilla-Werkzeug jeder erstellen und hack interaktive videos

2014-01-10  |  Comebuy News

Anfang dieses Jahres kündigte Mozilla Webmaker Bemühungen darauf abzielen, den täglichen Nutzern DIY Fähigkeiten für das Web, und rollte kürzlich ein Kernstück dieser Initiative.

Comebuy Verwandte Artikel: Lernen DIY Web Fähigkeiten durch Mozillas neue 'Webmaker' EffortShowyou sozialen video app relauncht mit neuen Benutzeroberfläche SearchUbuntu Netbook Remix ReviewFirst Blick auf Mozillas Web-Plattform für Handys: "Boot an Gecko'Mozilla Demos futuristisch Aurora Browser

Gestartet am Sonntag auf dem MozFest-Event in London, ist Popcorn Maker 1.0 eine kostenlose Webanwendung, die entworfen ist, um machen es leicht zu verbessern, remix und teilen Web video. Über eine einfache Drag-and-Drop-Oberfläche arbeiten, können Benutzer hinzufügen jedes Video--einschließlich Fotos, Karten, Links, social-Media-Feeds und mehr--alles aus dem Komfort ihres eigenen Browser live-Inhalten.

Das Ergebnis ist laut Mozilla, "eine neue Art zu erzählen Geschichten im Web" mit Videos, die reich an Rahmen und Links.

"Bis jetzt Video im Web in eine kleine Blackbox geklebt hat", erklärte Mozillas Brett Gaylor, Direktor der Popcorn-Initiative, in der app offizielle Ankündigung. "Popcorn-Maker ändert, macht video-arbeiten wie der Rest des Webs: hackable, Linkbar, remixable und mit der Welt um ihn herum verbunden."

Die Gewaltenteilung

Popcorn-Maker ist eigentlich ein Follow-up, Popcorn.js, eine JavaScript-Bibliothek, die Mozilla letztes Jahr für Entwickler gestartet, die Produktionen u.a. den letzten 2012 US-Wahlberichterstattung von PBS und NPR geführt.

Während Popcorn.js verfügbaren meist nur wurde für Entwickler, jedoch "Popcorn-Maker macht in jedermanns Händen setzt", sagte Gaylor.

Popcorn-Maker entwickelte sich durch eine Kooperation mit Filmemachern, Entwickler, Junge MedienmacherInnen und das Zentrum für Entwicklung von öffnen Technologie bei Seneca College mit geöffneten Web-Elemente in HTML, CSS und Javascript geschrieben.

Eine Schaltfläche "Remix"

Sonntag post auf der Mozilla Hacks Blog erklärt im Detail, wie das neue Tool funktioniert.

Im wesentlichen erklärt Popcorn-Maker eine HTML5 Web-app für die Kombination von Web-Medien mit Bildern, Text, Karten und andere dynamische Web-Inhalte Tech Blei Bobby Richter. Sobald erstellt, werden solche Videos von Popcorn-Maker als einfache HTML-Seiten in der Cloud gehostet, die gemeinsam oder in Blogs oder andere Websites eingebettet werden können.

Jeder Remix erstellt durch Popcorn-Maker bietet auch eine eigene, so dass man, wenn man einen Schöpfer selbst werden mit der aktuellen Remix als Grundlage für ihre eigene Schöpfung "Remix"-Schaltfläche.

Ein kostenloses tutorial

Popcorn-Maker 1.0 steht jetzt für jedermann kostenlos auf der Website Webmaker verwenden. Es gibt auch eine kostenlose Anleitung, um Sie laufen zu bringen.

Angesichts die Prominenz der Video im heutigen sozialen Medienlandschaft, ich denke, es ist mehr als ein paar kleine Unternehmen da draußen, die ein Programm wie dieses stark profitieren könnte. Wenn das klingt wie Sie, könnte dies eine gute Zeit, Popcorn Maker heraus zu überprüfen.

« Back