Next-Gen-ASUS Google Nexus 7 Tablet mit Full HD-Display und Android 5,0 Key Lime bezahlen startet im Mai

2013-11-12  |  News

Nach dem riesigen Markt-Erfolg namens Nexus 7 betrachtet hat es den Anschein, als ob Google und ASUS einen Nachfolger für das erste 7-Zoll-Tablet-Mitglied des Stammes Nexus entwickeln wird.

Laut Quellen innerhalb der Lieferkette von ASUS Teil, zitiert von DigiTimes, wird das neue ASUS-Tablet offiziell im Mai bekanntgegeben werden.?Da Google i/o am 15. Mai debütiert, wird der zweiten Generation Nexus 7 höchstwahrscheinlich bei dieser Veranstaltung vorgestellt.

Es wird gemunkelt, dass das neue Tablet ein 7-Zoll-Display mit voller HD-Auflösung, dünner Display-Lünette und ein Preis von $199 $299 rühmen wird. Wir auch erwarten ein Wi-Fi + 3G Modell auf den Markt, auch wahrscheinlich Verpackung 32 GB? interne? Speicher.

Die gleiche Quelle erwähnt auch, dass die kombinierten Verkäufe der ersten und zweiten Generation Nexus 7 die 10 Millionen Einheiten-Schwelle getroffen wird, fügte hinzu, dass mehr als 6 Millionen Nexus 7 Einheiten haben werden bis Ende Januar verkauft werden.

Es gibt keine Details über den Prozessor der nächsten Generation Nexus 7 zugrunde, aber es gibt ein paar interessante Chipsätze gibt, die es unter den Fall das neue 7-Zoll-Tablet machen könnte.

Die wahrscheinlichste Option ist der Quad-Core-Snapdragon S4 Pro-Chipsatz von Qualcomm Adreno-320, eine Einheit, die derzeit von mehreren Telefon verwendet wird und Tablet-Hersteller, die durchaus in der Lage nachzudenken, um die 1080p-Auflösung des nächsten Nexus 7 Tablet. Es verwendet vier Krait-Kerne, die mit 1,5 GHz getaktet und es bringt mehr Rechenleistung als die aktuellen Tegra 3 SoC auf der 7-Zoll-Tablet installiert.

Qualcomm auch enthüllt zwei neue Prozessoren mit CES 2013, die Snapdragon-800 und 600. Die erste ist nicht in Frage, weil Qualcomm kündigte an, dass es auf den ersten Endgeräten im Sommer Debüt. Das zweite ist eine Einheit, dass hinsichtlich der Leistung, es irgendwo abgelegt hat zwischen Snapdragon S4 Pro und der neue Snapdragon-800, damit es qualifiziert für Googles Ambitionen für seine neue Tablet.

Eine andere Alternative ist der neue Tegra 4-Chipsatz von Nvidia bringt vier Cortex-A15 Kerne und ein Fünftel eines für häufige Aufgaben, Batterie sparen soll. Es kommt auch mit ein?GeForce ULP-Grafikprozessor mit 72 Kernen und Unterstützung für 4K video-Decodierung.

Da die zweite Generation Nexus 7 erwartet wird, um zu Google i/o, ein Ereignis zu gelangen, wo der Suchriese Motor den neuen Android 5.0 Key Lime Pie enthüllen wird, erwarten wir die neue Android-Iteration vorinstallierte kommen sehen? auf die neue erschwingliche 7-Zoll-Schiefer.

Glaubst du, wir sehen das neue Nexus-7-Tablet auf Google i/o? Bitte teilen Sie uns in den Bemerkungen weiter unten.

« Back