Nexus 5, Nexus 8 und Nexus 11 gehen Konzepte mit Android 4.3 Jelly Bean und High-End-Angaben Leben

2013-11-12  |  News

Es gibt nur ein paar Tage bis das Google i/o-Ereignis stattfinden wird und wir noch nicht wissen welche Produkte das Unternehmen starten wird. Jedoch haben einige Fans mit einer guten Fantasie mit einer Reihe von Nexus Konzept Geräte einfallen lassen, die scheint uns eine Vorstellung davon, welche Sehnsucht der Menschen von der nächsten Generation-Handys geben.

Also, wir haben ein paar Bilder erstellt von Designer Bob Freking. Die Bilder verfügen über drei Nexus Konzept Handys einschließlich der Nexus-5, Nexus 8 und das Nexus-11. Die Bilder kommen zusammen mit einer Reihe von technischen Spezifikationen, die sehr vernünftig erscheinen.

Die Nexus-5 wird voraussichtlich von der gleichen Telefon-Hersteller gefertigt werden, die der Nexus-4, nämlich LG. gebaut Natürlich die Nachricht noch nicht offiziell bestätigt noch, aber der Designer bietet des Nexus 5-Rendern mit der LG-Marke.

Neben dem Smartphone aussehen Freking bietet uns auch mit einigen Angaben und seiner Meinung nach die Nexus-5 sollte eine 5-Zoll-True IPS-full-HD-Display, ein Qualcomm Snapdragon 800 Quad-Core-Prozessor mit 1,9 GHz, unterstützt durch eine Adredon-330-GPU getaktet angetrieben werden sollte. Darüber hinaus wird der Nexus-5 kommen mit einer 13 MP Hauptkamera und eine 2 MP-sekundäre, und es läuft die neueste Android-Iteration, natürlich. Der Preis für die Nexus-5 sollte rund 299 $ für die 16 GB-Version.

Jetzt ist es Zeit für die Nexus Marken-Tabletten. Die erste vorgestellt von dem Designer ist nicht der Nexus 7 2, der bald veröffentlicht werden soll, aber ein wenig größer Hörer aufgerufen die Nexus-8 und es würde von Asus hergestellt werden.

Für die Hardware, käme die Nexus-8 mit einem 8-Zoll-IPS-LCD-Bildschirm mit einer Auflösung von 1920 x 1200, ein Qualcomm Snapdragon 600-Prozessor mit 1,7 GHz, Adreno-320-GPU, eine 3 MP-Rückfahrkamera und eine 2 MP vorderseitige eins und die neueste Android-Version. Der Preis sollte bei ca. 199 $ für das 8 GB interner Speicher-Modell beginnen.

Das letzte Bild-Funktionen des Samsung Nexus 11-Konzept, das nicht weit von der Wahrheit ist, denn es einige Gerüchte, die behaupten gibt, dass der südkoreanische Handy-Hersteller ein Handy dieser Art entwickelt /. Also, das Samsung Nexus 11 mit einem PLS-Display komme, die 11 Zoll misst und haben eine Pixelauflösung von 2560 x 1600.

Es würde durch eine Quad-Core Tegra 4 CPU 1,8 GHz und eine 72-Core NVIDIA GeForce GPU getaktet untermauert werden. Außerdem ist der Nexus-11 vorgestellt, sporting eine 5-Megapixel-Hauptkamera und eine 2 MP sekundäre. Und natürlich das Gerät würde laufen die neueste Version von Android. Für den Preis würde die Nexus-11 für $399 (das 16 GB Modell) verkauft werden.

Wie ich schon, die Nexus-5 sagte bieten Nexus 8 und das Nexus-11 nette technische Angaben, obwohl sie alle durch ein sehr kreativer Mensch gedacht sind. Wenn ich ein Problem in Bezug auf Hardware hätte möchte ich jedoch den Tegra 4 Prozessor erwähnen. Ich sage nicht, dass Nvidia nicht gut SoCs aber, die Tegra-4 nicht in diesem bestimmten Bild gehört nur, weil das Gerät von Samsung produziert wird, und wir alle wissen, dass Samsung seine eigene Chips auf seine Geräte implementiert hat. Wenn die Gerüchte sagen, dass Samsung an einem Nexus-Tablet arbeitet genau, als wir sehen einen Exynos-Prozessor Einschalten des Hörers, nicht der Tegra 4 erweisen. Der GeForce GPU werden? daher übrig bleiben, als auch.

Wie auch immer, gibt es nur zwei weitere Tage bis das Google i/o-Ereignis und das Unternehmen wir werden wahrscheinlich erleuchte uns über seine Pläne für die Zukunft.

« Back