Nexus 7 2 an Support AT & T, T-Mobile und Verizon 4G LTE-Netzen

2013-11-12  |  News

Es sieht aus wie der Asus K009, denen nachgewiesen wurde, um die GSM-Variante der nächsten Generation Nexus 7 in einem FCC-Dokument tatsächlich zu sein, wird Unterstützung für 4 G LTE-Verbindungen von T-Mobile, Verizon und AT & T. Die Informationen, erschien zunächst auf Twitter.

Die Tatsache, dass die Nexus 7 2 wird Unterstützung für LTE eine Überraschung kommt, wenn man bedenkt, dass die Versorgung mit 4G in den USA und Europa breiter immer wird und breiter wie die Zeit vergeht. Das interessante daran ist, dass das FCC-Dokument sagt, dass das Gerät Multiband 4 G Unterstützung für alle drei Mobilfunkbetreiber enthält, die ist nicht so häufig auf einem mobilen Gerät.

Wenn die Daten in der FCC-Anmeldung genau ist, wird Googles nächste 7-Zoll Tablet haben?LTE Unterstützung für Bands, 2, 4 (AT & T, Verizon und vor allem T-Mobile), 5, 13 (Verizon) und 17 (AT & T). Sprint 4 G-Band (25) ist merkwürdigerweise nicht in den Dokumenten enthalten.

Das neue Nexus-7 haben auch Unterstützung für zwei 3G-Bands, 850 MHz und 1900 MHz. Mit anderen Worten, Netzwerke die nächste Generation, den Nexus 7 mit den meisten GSM funktioniert weltweit, einschließlich AT & T's, sondern auch Y-Mobile HSPA + Netzwerk auf 1900 MHz.

Bedenken Sie, dass der nächsten Generation Nexus 7 nicht offiziell noch bestätigt noch, und obwohl das Gerät erscheint mit der erwähnten uns LTE-Netzen kompatibel, das bedeutet nicht, dass die Träger die Tablette hat werden.

Die 3G Version der ursprünglichen Nexus 7 kann ist kompatibel mit T-Mobile und AT & T Netzwerke, und Googles Spiel-Shop.

« Back