Nexus Prime Smartphone, Android 4.0 über Patentstreit verzögert?

2013-12-28  |  Comebuy News

Eine russische Blogger hat behauptet, dass die Samsung Nexus Prime Smartphone und Android 4.0, auch bekannt als Ice Cream Sandwich, "unter der Frage" über Patentstreitigkeiten mit keine Zeitachse auf ein Ergebnis.

Comebuy Verwandte Artikel: Bestätigt Samsung Nexus Prime Start Verzögerung aus Respekt vor JobsGoogle Nexus One Umsatz Lag iPhone & zog DroidSamsung Releases Teaser-Schuss von Nexus PrimeHas Samsung Nexus Prime Start aus Respekt vor Steve Jobs?Google, Samsung Recht, Nexus Prime, Analysten sagen zu verzögern

Das Telefon und die Software wurden voraussichtlich auf ein Industrie-Presse-Event vorgestellt heute, obwohl Google und Samsung sagte, dass sie das Ereignis in Hommage an die übergeben letzte Woche des ehemaligen Apple CEO Steve Jobs verzögert.

Der Kommentar, geschrieben am von Blogger Eldar Murtazin frühen Dienstag, liest: "Nexus Prime und Android 4.0 sind unter Frage. Google entfernen einige Features, die patent Krieg unterliegen. Keine Zeitachse für diesen Job."

Murtazin ist beschrieben worden, von der GBR als ein "plugged russische Blogger, die eine feste Strecke hat Rekord mit Insider-Informationen." Er ist auch Chefredakteur der MobileReview, einen Digest der Handys, die von der Website bestellt werden können.

Murtazin veröffentlicht seine Tweet zu erklären, warum das Dienstag-Ereignis auf der CTIA Konferenz von Google und Samsung verzögert wurde. Beide wurden erwartet Ice Cream Sandwich laufen im Nexus Prime, die allgemein erwartet wurde, um Ende Oktober oder November auf Verizon Wireless zu versenden.

Google sagte letzte Woche und es war wieder am Montag, die die Verzögerung gemacht wurde, weil "nicht die richtige Zeit, ein neues Produkt bekannt zu geben, wie die Welt Hommage an Steve Jobs Tod ausdrückt."

Eine Beamter, der fragte nicht sein Google benannt auch sagte am Montag, dass die Verzögerung nicht durch technische Probleme mit Ice Cream Sandwich oder das Nexus Prime war.

Google reagierte nicht sofort auf eine Reaktion auf die Murtazin-Tweet. Murtazin reagierte weder auf eine Anforderung, die Fragen, wie er wusste, dass Google Funktionen von Nexus Prime oder Android 4.0 entfernt.

Samsung und andere Androidmanufacturers kämpfen Patente Schlachten mit Apple vor Gerichten in vielen Ländern eine Verzögerung in Patentfragen plausibel zu machen.

Florian Mueller, ein Deutsch-basierte Patentfragen-Blogger, der Fosspatents, schreibt sagte, er sah Murtazins Tweet am Dienstag und stellte fest, dass er schon "spot-on mit ein paar Dinge, die er sagte, aber nicht immer."

Mueller hinzugefügt: "Ich denke, es gibt eine 50 % Wahrscheinlichkeit, dass diese Annahme richtig ist. Angesichts den erbitterten Kampf, der zwischen Apple und Samsung geht, ist es möglich, dass Google und Samsung besonders vorsichtig zu meiden rechtsverletzende Apples Patente soweit wie möglich sind. Google hat zuvor entfernt Funktionalität von Android Codebasis um Patente von Apple, wie z. B. im Zusammenhang mit der Liste scrollen zu umgehen. "

Matt Hamblen umfasst mobile und drahtlose, Smartphones und andere Handhelds und drahtlose Netzwerke für Computerworld. Folgen Sie Matt auf bei @matthamblen oder Matts-RSS-Feed abonnieren. Seine E-mail-Adresse ist mhamblen@computerworld.

Lesen Sie mehr über Drm und rechtliche Fragen in Computerworlds DRM und Legal Issues Topic Center.

« Back