Nintendo-Präsident: Mangel an Spiele Wii U, aber mehr Titel kommen zu verletzen

2014-01-10  |  Comebuy News

Nintendos Präsident sagte, dass ein Mangel an interessante Titel für die Wii U verletzt Umsatz ist, und versprach, die Konsole Lineup dieses Jahr zu verbessern.

Comebuy Verwandte Artikel: Nintendo Wii- & -DS Software SalesNintendo Misses jährlicher Umsatzziel für 3 DS Spiele ConsoleNintendo leider aus Mangel an hardcore-Wii-GamesNintendo steigern Gewinne nach unten wie Wii Halo zu FadeNintendo Wii Mangel vor Weihnachten möglich beginnt

Die Kommentare von Satoru Iwata kam Mittwoch, einen Tag nachdem das Kyoto ansässige Unternehmen es hatte 3,45 Millionen Wii U Konsolen weltweit verkauft bis Ende März, nur 60 Prozent der sein Ziel ergab als die Konsole zum Verkauf Ende letzten Jahres ging. Nintendo hat auch erreicht das bescheidenere Ziel 4 Millionen Konsolen, die es auf Januar zu verkaufen.

"Wie für Wii U, es reibungslos in der Ferienzeit zog, aber wegen des Mangels an neue Software-Titel, wir nicht in der Lage waren, die Dynamik in diesem Jahr erhalten," sagte er in den veröffentlichten Kommentaren von einem Vortrag zur japanischen Analysten und Medien.

"Als ein entscheidender Faktor beim Kauf einer Konsole ist, dass Sie einen lang erwartete Titel ohne Hardware nicht abspielen können, wir tun unser Bestes, dass du von diesem Sommer bis zum Ende des Jahres das Gefühl, dass es viele tolle Spiele für die Wii U. gibt"

Kommende Titel für die Wii U sind eine Version von der Firma Fitness-Serie, "Wii Fit U," Echtzeit-Strategie Titel "Pikmin 3" und eine mit Spannung erwartete Version seiner Zelda-Franchise. Nintendo hat wiederholt seine hauseigene Armada von beliebten Spiel Linien, Verkäufe in der Vergangenheit forcieren gemacht.

Iwata sagte, dass das Unternehmen auch weiterhin mehr online-Inhalte als 80 Prozent der Wii U zu bieten, die Konsolen jetzt mit dem Internet verbunden sind. Er hörte kurz sagen, dass Nintendo Spiele eine Verbindung, ein sensibles Thema für viele Spieler benötigen würde.

Das Unternehmen erwägt auch, so dass japanische Spieler "Suica"-Karten, das Touch-Card Payment-System von JR East, Japans größte Eisenbahn-Gesellschaft unterstützt die Wii U NFC mit Einkäufe zu tätigen. Suica-Karten können im Zusammenhang mit Kreditkarten oder mit Automaten in Bahnhöfen aufgeladen werden.

"Wenn dies Wirklichkeit werden, Wii Sie die erste Heim-Konsole mit einer Zahlungsfunktion, die nutzt eine e-Geld-Karte und mit dem Internet verbunden ist," sagte Iwata.

Obwohl Umsatz von Nintendos 3DS portable Konsole auch gescheitert sind, Unternehmensziele zu erreichen, sagte die Exekutive, die Konsole in Japan gut verkauft. In Europa und den USA das Gerät hat erhöhte seinen Anteil, aber Absatzzahlen sinken, weil der Gesamtmarkt schrumpft.

Iwata sagte, dass er stark mit Kritikern nicht einverstanden, die gesagt haben, dass der 3DS nicht erfolgreich sein, angesichts der boomenden Markt für Smartphones und Tablets, der Spiel auf dem Erfolg der letzten Titel wie "Animal Crossing: neues Blatt" in Japan. Das Spiel, in dem Spieler anpassen, ihre Charaktere und Interaktion mit Tieren, hat fast 4 Millionen Exemplare verkauft, im Inland und wird International im Juni veröffentlicht werden.

« Back