Nintendo Wii U Vertrieb Ziel um 27 Prozent reduziert, senkt 3DS Ziel

2014-01-10  |  Comebuy News

Nintendo die neue Wii U Konsole hatte ein harter Urlaub zu starten, und seinen handheld 3DS weiter zu kämpfen.

Comebuy Verwandte Artikel: Nintendo Misses Jahresumsatz für 3DS Spiele ConsoleNintendo Ziele starker Start für Wii U, Ziel, selbst als 3DS FaltersNintendo $927 Millionen nimmt Gewinne Verlust, viel schlimmer als die ursprünglichen ForecastNintendo nach unten wie Wii Halo beginnt FadeNintendo Schrägstriche Jahresziele für 3DS trotz Preissenkungen, Software-bonanza

Der japanische Spiele-Hersteller am Mittwoch gekürzt sein Umsatzziel für sein neues Flaggschiff-Spiel um 27 Prozent, nur wenige Monate nach es auf Verkauf in der ganzen Welt ging. Nintendo hatte ein Ziel des Verkaufs von 5,5 Millionen Einheiten bis März, Ende Geschäftsjahr, aber jetzt soll für 4 Millionen.

Nintendo senkte auch seine Erwartungen für das handheld 3DS, die kämpfen, um Dynamik trotz Preissenkungen und Push-to-überschwemmen den Markt mit ansprechenden Spieletitel zu erhalten. Das Unternehmen schneiden sein Ziel für das Gerät bis zu 15 Millionen Geschäftsjahr, unten die 17,5 Millionen, die es im Oktober vorhergesagt. Das ist der zweite Schnitt in diesem Jahr - Nintendo zielte ursprünglich auf 18,5 Millionen Geräte.

Die Kyoto ansässige Firma sagte, dass es etwas mehr als 3 Millionen Wii U Konsolen weltweit von seinem Start im November bis zum Ende des Jahres verkauft. Nintendo hatte gesagt, es war zufrieden mit der Einführung und der Konsole zunächst ausverkauft, aber da Bestände erholt haben.

Die Verkaufszahlen, veröffentlicht als Teil des Nintendos Gewinn im Quartal Oktober-Dezember bieten einen ersten Einblick, wie Spieler über die Wii U. fühlen Das Unternehmen hat stark auf den Nachfolger der Wii, einer seiner erfolgreichsten Produkte je setzen.

Nintendo sagte, dass die schlechte Verkäufe wahrscheinlich wehtut seine Ergebnisse für das Geschäftsjahr schneiden Umsatzziel von 17,3 Prozent auf 670 Milliarden Yen (US$ 7,4 Milliarden) und sagen, dass es jetzt in die roten fallen für operatives Ergebnis erwartet. Das Unternehmen zielt noch einen Reingewinn aufgrund teilweise auf den Rückgang der Yen gegenüber ausländischen Währungen, die den Effekt der Gewinne im Ausland gebucht steigern können.

Für die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres Nintendo sagte Umsatz ist leicht im Vergleich zu vor einem Jahr, während es eine kleinere gebucht operative Verlust und Gewinn erholt auf 14,5 Milliarden Yen, bis ein Verlust von 48,3 Milliarden Yen in der Vorjahresperiode.

Das Unternehmen hofft, Verbraucher mit der Wii U "GamePad" Controller, zu werben, die einen vollwertigen Tablet an sich mit Touchscreen, Bewegungserkennung, Kamera und Stift ähnlich ist. Seine kleinen Bildschirm kann verwendet werden, um Spiele auf einem größeren Fernseher zu ergänzen, oder dienen als die Haupt-Display.

Die Wii U wirkt auch als ein home-Entertainment-Center mit Streaming-video-Dienste von Anbietern wie Amazon und Netflix, ähnlich dem Rivalen von Spiele-Konsolen von Sony und Microsoft. Das Unternehmen hat ein soziales Netzwerk rund um Spiele, die "Miiverse", die Spieler online über ihren "Mii" Avataren interagieren kann.

« Back