Nokia China Mobile Windows Phone 7 Geräte bringen

2014-01-10  |  Comebuy News

Nokia Pläne zum Starten von Windows Phone 7 Handys durch Chinas größte Handy-Carrier wie die Handy-Hersteller Konkurrenz von Android-Geräte und Apples iPhone abzuwehren versucht.

Comebuy Verwandte Artikel: Dell 'mini3i' mobile unterstützt durch Download StoreChina Unicom freizugebende neues Smartphone-Linie dieses MonthLenovo um neue Le Tablet und Smartphone in Q3Android gesetzt, Nokia/MicrosoftAndroid um Symbian nächstes Jahr überholen zu zerquetschen

China Mobile 3 G Netz mit dem TD-SCDMA-Standard, die Smartphones operieren würde sagte Nokia executive Vice President Colin Giles während einer Rede in Peking am Freitag. China Mobile verfügt über mehr als 600 Millionen Nutzer oder etwa zwei Drittel des Landes insgesamt Handy Kundenbasis.

Giles, jedoch keinem bestimmten Starttermin geben und sagte nur, dass die Telefone würde irgendwann in Zukunft eingeführt werden.

Nokia herrscht als das meistverkaufte Handy-Hersteller in China. Aber das Unternehmen hat diese Position beibehalten, den steigenden Umsatz für Android-Geräte und Apples iPhone, nach Ansicht der Analytiker zu kämpfen.

Nokias Finanzbericht für das zweite Quartal angegeben diesem Abwärtstrend, wie seine mobilen Gerät Sendungen für China auf 11,3 Millionen, ein Rückgang von 53 Prozent gegenüber dem Vorquartal gesunken. In dem Bericht gesagt Nokia teilgenommen und Preisgestaltung Taktiken von Rivalen fuhr sie Sendungen für die Unternehmens-Smartphones. Händler und Netzbetreiber haben auch weniger Geräte aufgrund bereits höhere Lagerbestände für Nokia Produkte gekauft.

Weltweit gesehen Nokia Smartphone Verkäufe 32 Prozent in diesem vergangenen Quartal fallen. Aber das Unternehmen hofft, die Fortunes umzukehren, wenn sie erst einmal starten Smartphones mit Microsofts Windows Phone 7 Betriebssystem. Nokia-CEO Stephen Elop hat gesagt, er sei zuversichtlich, dass die Geräte liefern zunächst noch in diesem Jahr und dann in höhere Zahlen im Jahr 2012.

Nokias Umstellung auf Smartphones durch China Mobile starten sagte das Unternehmen, das eine große Nutzerbasis, tappen c.k. Lu, Analyst bei Marktforschungsunternehmen Gartner. Aber die Geräte können nicht appellieren an die meisten Kunden ihre geschätzten hohen Preis gegeben.

"Nokias Strategie Windows Phone zu verwenden, um seine Smartphones als High-End-Geräte zu positionieren", sagte Lu. "Aber wenn Sie den Massenmarkt wollen, du musst fahren Sie den Preis."

Er stellte fest, dass Android Handys bereits erreicht haben, die Low-End-Markt und die Kosten 1.000 Yuan (US$ 157), ein Android-Gerät zu kaufen. Ein Benutzer müssten dann die SIM-Karte separat zusammen mit einem Service-Paket zu kaufen. Im Vergleich kostet Nokia Windows Phone 7 Geräte wahrscheinlich bei etwa $300, nach Lu.

"Ich denke, dass dieses Windows Phone 7 wird ihnen helfen, aber ich glaube nicht, dass es eine große Wirkung haben wird", fügte er hinzu.

Für das erste Quartal 2011 hatte Nokia einen 22 Prozent-Anteil an Chinas Smartphone-Markt, nach Peking ansässige Marktforschungsunternehmen Analysys International. Samsung hatte einen Anteil von 18,1 Prozent, während Motorola 12,9 Prozent Anteil Griff.

« Back