Nokia Lumia 920: AT&T möglicherweise haben exklusive Rechte für 6 Monate

2014-01-08  |  Comebuy News

Wenn Sie festgelegt werden, um ein Windows 8-powered Nokia Lumia 920 bald nach seinem Start zu kaufen, müssen Sie möglicherweise wechseln zu AT & T. Eine Reihe von Schulungsvideos für alle Verkäufer sind geleckt und darauf hinweisen, dass die Lumia-920 exklusiv für die Mobilfunkbetreiber für die ersten sechs Monate nach Einführung des Telefons werden.

Comebuy Verwandte Artikel: Nokia Lumia 820 und 920 sickerte am TwitterVideo: Nokia startet Lumia 920T-Mobile Ruft ein Nokia Windows Phone 8 seiner ownIn Bilder: Nokia Lumia 920 und Nokia Lumia 820AT & T Ruft Nokia Lumia 920 für LTE ausschließlich

Nokia ist noch zu verkünden, Verfügbarkeit und Preise für die Lumia-920, als auch noch seine unbekannten Angaben zu enthüllen. Wenn diese wirklich suchen Schulungsvideos Anzeichen sind, sollte nicht dann die Wartezeit zu lang sein, wie Windows 8 Okt. 26 ankommen festgelegt ist.

Die Lumia 920 bietet einen 4.5-Zoll display mit 1280 von 728 Pixelauflösung und läuft auf einen 1,5 GHz Dual-Core Snapdragon Prozessor. Das Telefon verfügt über eine 8-Megapixel-PureView-Kamera auf der Rückseite, die Bildstabilisierung verfügt. 4G LTE Support ist auch an Bord, zusammen mit NFC und drahtlose Aufladen.

Die Videos wurden angeblich im WPCentral-Blog von einem anonymen AT & T geleckt Quelle. Eines der Videos, die Hervorhebung der wichtigsten Funktionen des Telefons sagt, dass die Lumia-920 ist exklusiv bei AT & T für sechs Monate, so dass Sie in der Lage wäre, es mit Verizon, T-Mobile oder Sprint nächstes Jahr.

Die anderen zwei Videos zeigen das Telefon wireless-Funktionen zum Laden und Abspielen von Musik, als auch die demonstrieren der Nokia Stadt Lens augmented-Reality-Verzeichnis app.

Um Umsatz zu maximieren, Apple und Samsung unter anderem eingeleitet ihre neuesten Geräte auf mehrere Datenträger gleichzeitig, aber Nokia hat nicht das gleiche Gewicht mit US-Fluggesellschaften. Die neuesten Verkaufszahlen von der Firma veröffentlicht am Donnerstag zeigen, dass Nokia 2,9 Millionen Lumia-Smartphones im Quartal nach unten von 4 Millionen im zweiten Quartal verkauft.

Exklusivität an einem Frachtführer möglicherweise nicht Nokia Lumia 920 größtes Problem. Nachdem das Telefon angekündigt wurde, war die Firma geoutet, für Betrüger Teile seiner Förderung die Videostabilisierung-Funktionen der Kamera, sowie einige noch Werbe Bilder anzeigen. Das Video behauptet, um die Lumia-920-Kamera verwendet haben, aber Überlegungen tatsächlich zeigte, dass professionelle Kameras stattdessen verwendet wurden. Nokia entschuldigte sich für die falsche.

HTC, die auch niedrige Umsatz in den letzten beiden Quartalen erlebten, werden zwei Windows Phone 8 Geräte verkaufen, aber noch nicht für Preise und Verfügbarkeit in den USA als auch bekannt. Samsungs Windows 8 Telefone Ativ genannt werden, und kein Starttermin oder Preise entweder bisher.

« Back