Nokia Samsung Galaxy Kampfjets Anmerkung 3 rivalisierenden Phablet Running Windows Phone 8

2013-11-12  |  News

Es ist nicht das erste Mal, wenn wir hören, dass der Finalnd-basierte Handy-Hersteller plant, den Phablet Markt zu durchdringen, und die Samsung Galaxy Note 3 ihre wichtigsten Konkurrenten werden. Bisher haben wir noch nie gesehen, Fotos von der Nokia-Lumia-Phablet, mit Ausnahme von einige Konzepte entworfen von Enthusiasten, aber ein neuer Bericht geleckt? zeigt, dass die Samsung Galaxy Note 3-Rivale von Nokia nicht frühestens 2014 eintreffen wird.

Anfang dieses Monats haben wir gehört, dass Nokia rund um die Uhr arbeitet um einen 6-Zoll-Phablet im vierten Quartal dieses Jahres zu starten. Natürlich wurde das Nokia Lumia-Phablet berichtet, dass Windows Phone 8 ausgeführt werden und? Preis war schätzungsweise rund 620 $ und $770. Die Gerüchteküche hat sich nun geändert das Erscheinungsdatum des Samsung Galaxy Note 3 Rivalen von Nokia, was darauf hindeutet, dass die Finnen der 6-Zöller im Jahr 2014 starten würde. DigiTimes? schreibt, dass Nokia nun auf der Suche nach Teil-Lieferanten zu helfen, die Phablet herzustellen.

Nachdem das GDR3-Update für Windows Phone ausgerollt wird, bringen es auch Unterstützung für vollen HD-Auflösungen die Nokia Lumia-Phablet auf einer Stufe mit dem Samsung Galaxy Note 3 kämpfen ermöglichen würde. Berichte sagen, dass die Samsung Galaxy Note 3 eine 1080 p 5,9 - Zoll Super AMOLED-Display sport wird werden, einem interessanten Kampf in Bezug auf die Bildschirme.

Das GDR3-Update bringt auch Unterstützung für Quad-Core Prozessoren auf Windows Phone Smartphones, daher sehen wir einen leistungsstarken Chipsatz untermauern die Nokia Lumia-6-Zoll-Phablet. Da die Finnen Qualcomm SoCs in ihren Geräten ausgestattet haben erwarten wir den Phablet mit einem Snapdragon-600 oder 800 Snapdragon-CPU werden konkurrieren gegen den Exynos 5 Octa-Chipsatz, die angeblich unter der Haube des Samsung Galaxy Note 3 wird es ankommen.

Obwohl wir nicht sicher sein, noch über diesen Aspekt könnte Nokia Lumia-Phablet eine hinten gerichteten 8,7 Megapixel-Kamera mit PureView-Technologie, die beeindruckende Foto- und video-Aufnahme-Funktionen an das 6-Zoll-Smartphone bringt sport.

Für die Zeit gewagt wird nur Huawei und Samsung, die 6-Zoll-Barriere mit Ascend Mate und Galaxy Mega 6.3, bzw. zu übergeben. Werden Nokia und Sony nächste in der Reihe? Was ist mit HTC?

Werden die Nokia Lumia-Phablet in der Lage, ein großes Stück des Marktanteils Samsung Galaxy Note 3 zu beißen? Bitte teilen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren Abschnitt.

« Back