Nokia stellt neue Asha-Modelle und Anwendung

2014-01-08  |  Comebuy News

Nokia stellte Dienstag zwei neue Modelle in der Asha Touch-Familie, die es, als die günstigste kapazitiven Touchscreen-Geräte behauptet.

Comebuy Verwandte Artikel: Nokia Handys mit banking Anwendung in Indienin Bilder Schiffe: Nokia 808 PureView, Lumia 610, Asha 202, Asha 203 und Asha 302Samsung Q2 Smartphone Sendungen fast zweimal stellt die von Apple, also Forschung FirmsNokia erste Windows PhonesNokia hinzugefügt Asha Touch 305, 306 und 311 bis Telefon Reichweite

Die Firma debütierte auch Nokia Life +, eine kostenlose Webanwendung, die Inhalte auf Bildung, Gesundheit, Information und Unterhaltung Themen Asha 308, 309 und andere Nokia-Handys bietet.

Im Laufe dieses Jahres werden die lokale Versionen des Dienstes in Indien, China und Indonesien verfügbar sein. Die Dienste sind in englischer Sprache in 18 Ländern einschließlich der USA, U.K., Pakistan, Ägypten, Saudi Arabien, Nigeria und Vietnam.

Die Nokia-Asha-308 und Nokia Asha 309 kommt mit einer neuen Version des Nokia Xpress-Browsers, welche Nokia-Ansprüche ermöglicht bis zu 90 Prozent mehr effiziente mobiles Surfen und schnelleren Zugriff auf umfangreiche Web-Anwendungen im Vergleich zu konventionellen Browsern.

Nokia schätzt der Verkaufspreis für die Nokia-Asha-308 und Nokia Asha 309 ca. US$ 99, ohne Steuern und Subventionen, mit Versand voraussichtlich im vierten Quartal dieses Jahres beginnen.

Die Firma Funktion Telefon Bände zeigte gesundes, einstellige jährliches Wachstum im zweiten Quartal, verstärkt durch Nokias wachsenden Portfolio an Dual-SIM und Asha Modelle für emerging Markets, laut Marktforschungsunternehmen Strategy Analytics.

Asha-308 und 309 sind 2G-fähigen Geräten mit ein 3,0-Zoll große QVGA-Kapazitiv-Display, mehrere Hauptschirme, Stereo-Radio, Lautsprecher und bis zu 32GB MicroSD-Karte unterstützt, sagte Nokia. Während die Asha-309 die einzigen SIM (Subscriber Identity Module)-Variante mit Wi-Fi ist, ist der Nokia-Asha-308 ein Dual-SIM-Gerät, das leicht Swap-Technologie des Unternehmens für den Wechsel zwischen SIM-Karten bietet.

Dual-SIM-Handys erwiesen sich in den aufstrebenden Märkten populär sein, wo Nutzer gerne Angebote von verschiedenen Anbietern nutzen.

Nokia Life + ist ein Follow auf einen früheren Flug namens Life erfordern eine Datenverbindung nicht. Life + ist als ein Download von einem Nokia Shop oder die Xpress-Browser zugänglich. Nokia hat mit verschiedenen globalen und lokalen Content-Lieferanten wie Reader's Digest und Sina gefesselt.

John Ribeiro umfasst Outsourcing und allgemeine Technik, die aktuelle Nachrichten aus Indien bei der IDG News Service. Folgen Sie John auf Twitter bei @Johnribeiro. John's E-mail-Adresse ist john_ribeiro@idg.com

« Back