Nokias Lumia 800 'Mango' Telefon: Was ist heiß und nicht

2014-01-10  |  Comebuy News

Nokias erste Flaggschiff Windows Phone 7-Gerät, der Lumia-800 ist nicht nur ein weiteres Mobilteil von einer anderen Hardware-Hersteller. Es ist die Zukunft von Nokia, wie das Unternehmen den Großteil ihrer High-End-Smartphone-Anstrengungen in Microsofts mobile OS ausdrückt.

Comebuy Verwandte Artikel: Nokia Lumia 710 und 800 Windows Phone Smartphones UnveiledNokia Lumia 800 und 710: was Sie brauchen um KnowNokias Windows Phone setzen: die ersten Smartphones-UnveiledNokia stellt die ersten Windows PhonesNokia stellt die ersten Windows-Handys

Aber ist das genug? Hier ist was heiß und nicht über die Nokia-Lumia-800:

Hot: Stilvolles design

Hand an Nokia für die Gestaltung ein Smartphone, das sieht nicht wie alle anderen (Naja, außer der MeeGo-basierten Nokia N9, die fast identisch ist). Unibody-Polycarbonat-Rahmen und sanft geschwungene Glas machen für eine auffallende Kombination, vor allem in der Farbe Cyan-Option, dass Paare gut mit Windows Phone Live Kacheln.

Nicht: Kleiner Bildschirm

Um Platz für die Windows Phone-Navigationsschaltflächen rasiert Nokia 3,9-Zoll-Display von der N9 bis 3,7 Zoll für die Lumia-800. Entweder Größe scheint ein bisschen klein für ein Flaggschiff-Telefon, und obwohl sich iPhone-Nutzer nicht einig, können, ich habe gern die Lumia-800, die größeren gehen sehen.

Hot: Carl Zeiss-Optik

Soweit Megapixel gehen, ist der Lumia-800-8-Megapixel-Sensor vergleichbar mit den meisten anderen High-End-Smartphones. aber die Verwendung von Carl Zeiss-Optik mit einer f/2.2-Blende dürfte der Lumia-800 zeichnen sich, besonders in Situationen mit wenig Licht. Um das Objektiv besser zu nutzen, hat die Lumia-800 eine physikalische Auslöser--eine andere nette Geste.

Nicht: Keine nach vorn gerichteten Kamera

High-End-Smartphones sollen um zukunftsfähig zu sein, aber ohne eine nach vorn gerichtete Kamera ist nicht der Lumia-800 ausgestattet, für die Skype-Integration, die Microsoft in Windows Phone 7 unweigerlich aufbauen werden. Dies ist besonders enttäuschend, weil die HTC und Samsung vorn gerichteten Kameras in eigene Windows Phone "Mango" aufgenommen haben Handys.

Hot: Nokia-Laufwerk

Turn-by-Turn Richtungen sind immer noch ein Schwachpunkt für Windows Phones. Obwohl die integrierte Karten-app Richtungen enthält, nicht automatisch Ihre Position, warnen Sie vor bevorstehenden runden oder neu Routen zu berechnen, wenn Sie die falsche Richtung gehen. Zum Glück hat Nokia eine eigene Lösung im Nokia-Antrieb, die Stimme der Turn-by-Turn Navigation in 95 Ländern bietet. Karte Downloads, auch unterstützt damit Sie sich in eine tote Zone verloren gehen, werden nicht.

Nicht: Keine Hochleistungs-option

Obwohl der MeeGo-basierten Nokia N9 16 GB oder 64 GB eingebauten Speicher enthalten, kommt ihr Windows Phone Gegenstück, der Lumia-800, nur mit 16 GB. Obwohl die Lumia-800 25 GB Cloud-Speicher durch Microsofts SkyDrive enthalten soll, wäre eine Option für weitere offline-Speicher für Benutzer hilfreich gewesen, die viele Videos oder Musik auf ihren Hörern zu speichern.

Folgen Sie Jared auf Facebook, Twitter oder Google + für noch mehr Technologienachrichten und Kommentare.

« Back