NTP kündigt Patente Siedlungen mit 13 Tech-Unternehmen

2014-01-08  |  Comebuy News

Patent holding Firma NTP, die eine Patente US$ 612,5 Millionen-Siedlung von Research In Motion 2006 gewann, erreicht hat, eine möglicherweise noch nie da gewesenen Vereinbarung mit 13 anderen Technologieanbietern, Apple, Google, Microsoft und AT & T, das Unternehmen gab am Montag bekannt.

Comebuy Verwandte Artikel: Visto verklagt Microsoft über drahtlose e-Mail PatentsShutdown vermieden, da BlackBerry-Streit SettledDoJ ist: Sie nie nehmen unsere BlackBerriesRIM in Offensive in Patentstreit mit NTPiPhone & BlackBerry in Patentstreit

NTP nicht offen legen, die Bedingungen der offenen Siedlungen. Die Vereinbarungen sagte die Tech-Unternehmen mithilfe von NTPs patentierte Technologie, einschließlich acht US-Patente, die mit Bezug auf die Übermittlung von e-Mail über Funksysteme, NTP in einer Pressemitteilung. NTP-Gebühren von der Tech-Unternehmen, Lizenzierung erhalten wird hinzugefügt Ron Epstein, Gründer von Epizentrum Recht und Beilegung Counsel für NTP.

Unternehmen, die Siedlungen mit NTP auch enthalten Verizon Wireless, Sprint Nextel, T-Mobile, HTC, Motorola Mobility, Palm, LG Electronics, Samsung und Yahoo zu erreichen. Alle ausstehenden Patentverletzungen-Rechtsstreitigkeiten zwischen NTP und diese Unternehmen entlassen werden wird, sagte NTP.

Die Siedlungen angekündigt, Montag zum erste Mal darstellen kann, die einem Patentinhaber seine Patente in einen einmaligen Siedlung-Deal mit den großen Teil einer einzigen zur Verfügung gestellt hat, sagte Epstein.

"Hier, du hast die gesamte Handy-Industrie als RIM, Farbgebung eine Sache zu einer Zeit," sagte er. "Traditionell, diese Dinge einzeln nacheinander, erfolgt häufig mit hohen Transaktionskosten, auch bekannt als Klage."

NTP war in der Lage, bieten die Lizenzen auf "erhebliche Rabatte", aber eine angemessene Entschädigung zu erhalten, weil so viele Unternehmen am Verhandlungstisch waren, sagte Epstein.

Nach einem langwierigen Gerichtsverfahren und dann die Siedlung 2006 mit RIM abgelegt NTP eine Reihe von Klagen gegen die Tech-Unternehmen zwischen 2007 und 2010. Diese Klagen wurden auf Eis nach dem US-Patent und Markenamt abgelehnt Teile des NTP Patente zur gleichen Zeit wie die Felge Gerichtsverfahren.

Aber im August 2011 bestellte die U.S. Court Of Appeals for Federal Circuit das Patentamt, die Entscheidung zu überdenken. Nach dem Urteil Rechtsmittel entschieden USPTO Ende letzten Jahres zu stoppen, verfolgt die Ungültigkeit der Patente, Epstein sagte.

NTP, Sitz in Richmond, Virginia wurde von verstorbenen Erfinder Thomas Campana Jr. und seine Partner im Jahre 1992 gegründet. NTP über 25 Patente hält, so das Unternehmen.

Grant Gross deckt Technologie und Telekommunikation Politik in die US-Regierung für die IDG News Service. Folgen Sie auf Twitter bei GrantGross Grant. Grant's E-mail-Adresse ist grant_gross@idg.com.

« Back