Offizielle Jelly Bean 4.1.2 OTA Update für Galaxy Note GT-N7000 geleckt

2013-11-12  |  News

Wie Samsung vor kurzem berichtet, die hoch erwarteten Android 4.1.2 Jelly Bean OTA update für das Galaxy Note GT-N7000-Geräte irgendwo im nächsten Monat veröffentlicht werden oder möglich (wahrscheinlicher, wenn du mich fragst) Anfang 2013. Dies ist nicht nur ein Gerücht, denn die erwähnten Android 4.1.2 Software schon geleckt worden. Tatsächlich sprechen wir über die Testversion von das OTA-Update, aber dies bedeutet einen guten Start für Samsung.

Die Firmware kommt mit einigen Verbesserungen und Features und natürlich mit der neuesten Android-Aroma, die Jelly Bean 4.1.2 ein. Ich weiß, dass es nicht ganz das "neueste" ist wie die 4,2 Android OS wurde bereits gestartet, aber wenn man bedenkt, dass die Note kein Nexus-Gerät ist, prima dazu sollte. Nun, bevor Sie sich in anderen Aspekten, schauen wir mal über die Verbesserungen, die durch die Android 4.1.2 erhoben werden Firmware für Ihr Handy Samsung Galaxy Note:

Leider, obwohl die Software, die geleckt worden ist bedeutet nicht, dass Samsung startet das Jelly Bean OTA-Update für die Galaxy Note sofort bereitstellen. Denken Sie daran, dass das Update noch in der Testphase ist, also musst du ein wenig länger warten, bis die offizielle Version. Wie auch immer, wenn Sie einfach nicht warten, dann bleiben Sie uns nahe, weil geeigneter wie man führt, aus denen Sie lernen, wie man manuell aktualisieren, die Galaxy Note mit den offiziellen XXLSA können Software, geleckt werden verfügbar gemacht heute (natürlich diesem Dank unserer Quellen).

Also, was sagst du, bist du in der Lage, bis 2013 für die offizielle Jelly Bean OTA-Update warten, oder können Sie die Software auf Ihrem Galaxy Note manuell zu installieren? Teilen Sie Ihre Eindrücke und Meinungen, die im Zusammenhang mit diesem Thema mit uns und mit anderen Benutzern auch mithilfe Bereich Kommentare von unten.

« Back