OK, Glas präsentiert von Google, erste Demo von der offiziellen Glas-Benutzeroberfläche

2013-11-12  |  News

Google vorgeführt heute die erste Phase der Glas-Benutzeroberfläche, früher bekannt als Projekt Glas. Dieses neue Gadget oder was immer Sie es nennen wollen hat einen langen Weg vor sich und wird es sicherlich nicht sein für die breite Öffentlichkeit im nächsten Jahr. Jedoch kann man nur hoffen, dass das Gerät ab 2014 für die Verbraucher verfügbar sein wird.

Das Glas von Google hat in einem Video vorgeführt worden und Sie können sehen, dass Hangout gehostet werden kann, beim Fliegen Flugzeuge, die Videos und Fotos, während Sie sind, während verschiedene Dinge zusammen mit Richtungen bieten, während Sie durch die Straßen von New York City Bike sind. Das Video präsentiert das 'Ok, Klasse' Zitat, das scheint in aller Munde zu sein, wenn es zu aktivieren.

Sie sagen einfach "Ok, Glas" und dann Google 'Brille' aktiv werden und die Art der Informationen, die Sie wollen zu liefern. Dies ist ein tolles Konzept und das Video zeigt eine der besten Zukunft Gadgets, die wir mit auf einer täglichen Basis Ende wird, so wie wir derzeit die Smartphone und Tablets verwenden.?Das Video zeigt nur zwei Minuten und 16 Sekunden Glas Aktionen und dies mag kurz, aber Google ist hart an der Arbeit und in den nächsten Monaten werden wir vielleicht andere Einblicke davon erwischen.

Es gibt keine offizielle Release-Termin für Google-Glas. Aber wir können anfangen, raten, die es mit Google jetzt und Stimme Maßnahmen integriert werden wird, und das dieses Projekt immer vorwärts und mit jedem Tag, der vergeht, sind wir näher und näher an seinen Endstufen. Google hält Zeug werfen, uns und die neuesten Verbesserungen bei Android OS, Nexus-Geräte, die bevorstehende Veröffentlichung von der Android-basierte Smartwatches? und mit alle anderen Google-basierte Geräte werden wir am Ende in einer Google-Welt leben, die vielleicht nicht so schlimm.

Werfen Sie einen Blick auf das Video und Posten Sie Ihre Meinung in unseren Kommentaren Abschnitt.

« Back