Online-Community kann Pädagogen, Studenten teilen Bildungsressourcen kostenlos

2014-01-10  |  Comebuy News

Für viele Kinder kann die Kosten für die akademische Ressourcen eine gute Ausbildung außerhalb ihrer Reichweite setzen.

Comebuy Verwandte Artikel: Apple Ziele iPads bei hohen SchoolsAdobe bietet Creative Suite, kreativen Wolke für Studenten und TeachersApple Lehrbücher mit iBooks 2Apple neu zu definieren versucht iBooks 2 mit Unterstützung für interaktive TextbooksApple e-Lehrbuch Gambit nur 'eine 70 % Lösung,"releases sagt analyst

Studenten in armen Ländern und Entwicklungsländern sind oft keine Bücher leisten, und ihre Lehrer, können nicht zugegriffen werden oder nicht aktuelle online-Lehrpläne bezahlen. Sogar einige US-Schulbezirke finden, dass kommerzielle Lehrbücher und Unterrichtsmaterialien unerschwinglich teuer sind.

Die gemeinnützige Organisation Curriki glaubt, dass Technologie helfen kann diese finanziellen Barrieren zu beseitigen. Das übergreifende Ziel besteht darin Technologie effektiv im Unterricht liefert bessere Ergebnisse für mehr Studenten zu nutzen.

Um dieses Ziel zu erreichen, schuf Curriki eine Website, wo jeder mit Zugriff auf das Internet kann dazu beitragen, und Qualität und Rich Media-Lehrpläne kostenlos nutzen.

Curriki, dessen Name eine Kombination der Wörter "Curriculum" und "Wiki" ist, bietet auch ein soziales Netzwerk für Pädagogen, Eltern und Schüler, damit sie zusammenarbeiten sowie beitragen und kostenlose Lernressourcen austauschen können.

Reaktion auf Curriki.org war stark. Mehr als 5,6 Millionen Menschen aus 192 Ländern haben die Website verwendet. Mehr als 238.000 Menschen sind registrierte Mitglieder und mehr als 45.000 Unterrichtspläne, Lernspiele, lernen Videos und Simulationen, digitale Lehrbücher, volle Kurse und andere Ausbildung, die Materialien auf der Website zur Verfügung gestellt haben.

Mehr zu sagen, vielleicht sind die Geschichten über die Menschen, die es verwenden. Lehrer an der Setumo Intermediate School, befindet sich in einem kleinen Bauerndorf in Südafrika, wo viele Schüler benachteiligt sind, verwendet es beispielsweise Zugriff auf kostenlose Ressourcen für Naturwissenschaften und Mathematik. In der Zwischenzeit nutzen Lehrer an einem Schulbezirk in Long Island, N.Y., Curriki zu entwickeln, organisieren und teilen Sie die Inhalte, die sie zur amerikanischen Geschichte erstellen.

Curriki entwickelt seine kostenlose, gehostete Dienste, die über 100 % Open-Source-Lösung Stapel integriert, obwohl eine Service-orientierte Architektur. Die Entwicklung und Produktion-Umgebungen werden in einer Tier 1 verwalteten Hostumgebung bereitgestellt.

Die Technologie-Architektur ermöglicht Drittanbietern Ausbildungspartner leicht Curriki Dienste und Inhalte in ihre Websites integrieren, und die Organisation erstellen und Weitergeben von sinnvollen Möglichkeiten zum tag, suchen und Auswählen von geeigneten Lernressourcen hilft. Curriki Pläne für das Hinzufügen von erweiterten Gemeinschaft Fähigkeiten, Bereitstellung von Inhalten durch Mobile und Whiteboard-Geräte, automatisierte Bewertungs-Tools und mehr kuratiert Inhalt an akademischen Standards ausgerichtet.

Lesen Sie mehr über die 2012 Computerworld Honors-Preisträger.

Lesen Sie mehr über Internet in Computerworld's Internet Topic Center.

« Back