Oracle NetBeans 7.2 unterstützt die neueste PHP, C++

2013-12-28  |  Comebuy News

Die neueste Version der Oracle NetBeans IDE (integrierte Entwicklungsumgebung) kommt mit Unterstützung für die neuesten Versionen von PHP und C++.

Comebuy Verwandte Artikel: Oracle Getriebe Netbeans für das Gebäude besser Benutzer InterfacesOracle aktualisiert JDeveloper IDEOracle vorbereitet sein Nashorn JavaScript-EngineOracle offenbart, open-Source-JavaFX-PlansNokia & Ikivo Team auf Java für mobile Geräte

NetBeans-7.2, veröffentlicht in Beta-Form Donnerstag, bieten auch die Möglichkeit für Benutzer auf einfache Weise ihre Anwendungen auf die Oracle-Public-Cloud jetzt als Vorschau Service angeboten bereitstellen. Anwendungen können auch in den Dienst Amazon Beanstalk auch im Betamodus hochgeladen werden.

Oracle plant die vollständige, serienreifen Version der Software im Juli.

Einer der zwei Java IDEs, die Oracle anbietet, NetBeans wird für Entwickler vermarktet, die neuesten Java-Funktionen versuchen möchten. NetBeans kann verwendet werden, um Java-Anwendungen für Desktops, Server und im Web zu erstellen. Es kann auch verwendet werden, um Anwendungen in ein Array von JVM-Sprachen wie Scala und Groovy, PHP und C/C++ zu erstellen. (Oracles andere IDE, JDeveloper, richtet mehr in Richtung Produktionsarbeit in Oracle Geschäften.)

Diese neueste Version von NetBeans, kommt aber relativ schnell nach der Veröffentlichung der Version 7.1, erscheinen mit unzähligen neuen Features und Updates.

Unterstützung für die PHP-Sprache, die am häufigsten verwendet, um interaktive Websites zu bauen wurde gestärkt. Dies ist die erste Version, die kürzlich veröffentlichten PHP 5.4, einschließlich neuer Features wie Züge und kurze Array-Syntax unterstützt. Diese Version bietet auch, zum ersten Mal einen integrierten PHP-Server, so dass Entwickler ihre Arbeit überprüfen können, ohne auf externe Web-Server-Software ausgeführt.

Unterstützung wurde auch für die neueste Version von C++, C ++ 11 hinzugefügt. Ein Benutzer kann angeben, wenn das gesamte Projekt in C ++ 11 erstellt werden soll oder nur einzelne Dateien unter der neuen Version der Sprache kompiliert werden. Verschiedene C++ Debuggen und Code Hilfe Verbesserungen wurden auch hinzugefügt.

Natürlich haben auch wurden Verbesserungen vorgenommen, wie NetBeans Java handhabt. Zum Beispiel hat die Paket-View jetzt einen neuen View-Modus, genannt reduzierte Baum, der nicht alle Unterverzeichnisse des Pakets zeigt, wie die Strukturansicht ist, aber eine zusätzliche Schicht über die einfache Listenansicht zeigt. Statische Code-Analyse-Funktionen wurden auch nach Oracle verstärkt.

Andere verschiedene Verbesserungen wurden vorgenommen. Paket Indizierung sollte jetzt schneller, dank eines parallelen Indizierungsmodul gehen. Die Suchleiste kann jetzt machen Wort Abschluss. Die Schnittstelle ermöglicht jetzt mehrere Reihen von Registerkarten. NetBeans 7.2 hat auch für zusätzliche Wolke Arbeit vorbereitet worden: die Software hat gezwickt, damit es schneller auf entfernte Dateisysteme läuft.

NetBeans 7.2 sollten auf jeder Plattform ausgeführt, die läuft die JVM (Java Virtual Machine), und arbeiten mit verschiedenen Versionen von Windows, Linux, Solaris und Mac OS X getestet.

(Chris Kanaracus in Boston zu diesem Bericht beigetragen.)

« Back