Oracle spottet über Gebühr, dass Ellison überbezahlt ist

2014-01-08  |  Comebuy News

Oracle hat gegen Gebühren ein Aktionär Beratergruppe abgefeuert, dass CEO Larry Ellison Entschädigung zu hoch angesichts der Unternehmensleistung und im Vergleich zu anderen Tech-Unternehmen CEOs ist.

Comebuy Verwandte Artikel: HP, Vorstand zu sanieren, wie Hurd Fallout ContinuesHP und Oracle Klage gegen ehemalige CEO HurdTop 10 Trendthemen auf Oracle OpenWorldOracle Ellison aus Amerikas CupOnce ein Basher, jetzt ein Gläubiger, Oracle Regeln-Chef Larry Ellison Kehrtwende vollzogen hat, auf computing Cloud

Ellison erhält ein Gehalt von 1 US-Dollar übernimmt den Rest der sein Geld als Aktienoptionen. In Oracles vergangene Geschäftsjahr Ellison nahm nach Hause US$ 76,9 Millionen aber lehnte es ab, einen Bonus zu nehmen.

In der vergangenen Woche CtW Investment Group sandte einen Brief an Oracle Vergütungsausschuss Vorsitzender Bruce Chizen, Oracles "kopflastigen" Managementvergütung Praktiken kritisieren und sagte Ellisons bezahlen "weit überflügelt" seiner Kollegen. CtW stellt gewerkschaftlichen Rentenfonds, die "wesentlich" Oracle Aktionäre sind.

Oracle general Counsel und Secretary Dorian Daley reagierte auf CtW in einem Brief am Mittwoch bei der U.S. Securities and Exchange Commission eingereicht.

"Ihr neun Seite Brief vorgibt, lag der Fall, warum Mr. Ellison Pay Paket übertrieben, aber jeden nachdenklich Überprüfung Ihres Schreibens ist, wie wir gemacht, eigentlich macht den entgegengesetzten Fall -, dass Mr. Ellison Pay-Paket unter den Umständen angemessen ist", schrieb Daley. "Alarmierend, deinen Brief beinhaltet eine Sammlung von irreführende Aussagen, Medienberichte und breiten Vergleiche, die die Situation verzerren."

Oracles Vorstand glaubt, dass das Unternehmen ist eines der "bestgeführten Unternehmen im Bereich", schrieb Daley.

Zusätzlich hinzugefügt Ellison "bleibt die wichtigste strategische Visionär" und seiner Vergütung ist ein "extrem niedrigen Preis zu zahlen, um weiterhin die Führung-Services von einem der weltweit führenden Pioniere auf dem Gebiet der Informationstechnologie zu beschaffen", Daley.

Gab es mal wenn Ellison's Stock Option gewährt "abgelaufen wertlos" und anderen Gelegenheiten, wenn Zuschüsse haben "gut--seine Interessen direkt mit den Interessen aller Oracle-Aktionäre," Daley schrieb.

Das Thema Ellisons und anderen Oracle Führungskräfte Zahlen auf eine Reihe von früheren Gelegenheiten gekommen ist. Im vergangenen Jahr haben Aktionäre gegen Oracles zahlen Praktiken in einem unverbindlichen Maßnahme gestimmt. Sie erhalten eine ähnliche Gelegenheit auf Oracles bevorstehende Aktionärsversammlung am 31.10..

Chris Kanaracus umfasst Unternehmenssoftware und allgemeine Technologie Eilmeldung für die IDG News Service. Chris' Email-Adresse ist Chris_Kanaracus@idg.com

« Back