Outlook den traurigen Zustand des e-Mail-Anwendungen für Windows RT ändern könnte?

2014-01-10  |  Comebuy News

RT Windows Benutzer haben ein hartes Leben. Nicht nur sind sie gesperrt, bis die Windows-desktop-Ökosystem Dank des Diskussionsforums ARM-Prozessor-Architektur, sondern sie stellen eine begrenzte Menge an großen app-Möglichkeiten auf dem Windows-Lager sind beschränkt. Sicher, wir haben gesehen, ein paar nette Ergänzungen in letzter Zeit--ein Barebones Offizielle Twitter-Client hier ein ebenso Barebones MLB.TV app dort, und Nokia Music. Aber wenn Sie Ihr RT-Gerät arbeiten gekauft, die app-Auswahl bleiben dünn gesät.

Comebuy Verwandte Artikel: Windows RT können optimiert werden um desktop-Anwendungen auszuführen, Hacker SaysWindows RT kämpfen kann, um Unternehmen AdoptionMicrosoft "eigenen schlimmsten Feind" gewinnen in Fett Tablette verschieben, sagt AnalystWindows RT Hardware: was zu erwarten, nach MicrosoftThree der Surface RT Gründen funktioniert möglicherweise nicht für Unternehmen

Microsoft hat einige stetigen Verbesserungen der integrierte Mail-app für Windows 8, aber dieser Client nur deckt die Grundlagen wie Management und Kennzeichnung Nachrichten in Ordnern. Power-User-Funktionen von Outlook wie arbeiten mit Notizen und Aufgaben, Farbcodierung und leicht Kalenderintegration sind nicht Existent.

Über Microsofts integrierten app leidet unter der Windows-Speicher derzeit ein Mangel an Mail-Clients. Wenn Sie ein Yahoo-Konto verfügen, erhalten Sie den offiziellen Yahoo Mail-Client und gibt es ein paar Brocken der Gmail apps von Drittanbietern. Für generische IMAP/POP-e-Mail-Clients gibt es nichts Wert Ihre Zeit. Business-Nutzer, die einen Exchange-Client können Nitrodesks TouchDown für $20 erhalten. Aber TouchDown für Windows 8 und Windows-RT hat bisher verdient eine drei-Sterne-Bewertung auf dem Windows-Lager; Userbewertungen es zitieren Beschwerden über schlechte Funktionalität und langsame Antwortzeiten.

Also, was ist ein RT-Benutzer zu tun: nichts als Webanwendungen verwenden? Nicht mehr lang, wenn die neuesten Gerüchte Glauben schenken darf. Microsoft Watcher Paul Thurrott am Donnerstag berichtete die Desktopversion von Outlook ausgeführt auf einem Tablet-Oberfläche für Windows RT während einer Reise zu Microsofts Campus mit seinen eigenen Augen zu sehen. Thurrott die Vorschau auf die Outlook-RT war inoffizielle und kam durch Vertreter von Microsoft-Dritter Geschäftspartner, die frühen Zugriff auf die app gewährt wurden.

Thurrott nicht wissen, wann ein Potenzial, das Outlook RT auf Windows RT Geräte landen könnte, aber er sagt, dass die Produktivität-app nicht frei sein kann. Das wahrscheinlichste Szenario für die Erhebung von Gebühren für Outlook RT könnte als Teil von Office 365. Bevor Microsoft Office 365 für Privatanwender angeboten, wurde Outlook in der Regel mit Amtes teureren Business-Suiten verpackt. Also ist es nicht allzu überraschend zu hören, dass Microsoft für die Produktivität-app erheben kann, da RT Geräte mit Office Home & Student kostenlos. Erhebung von Gebühren für Outlook RT ist auch eine gute Möglichkeit für Microsoft, Seil Windows RT Benutzer in Verzweigung über etwas Geld für ein Office 365-Abonnement.

Frei oder nicht, wäre Outlook eine willkommene Ergänzung für Windows RT Benutzer auf ihre Windows-Tabletten so effizient, wie sie auf ihren traditionellen PCs sind sein wollen.

« Back