Panasonic Lumix DMC-FZ200-Kamera mit einem konstanten f/2.8 Objektiv

2014-01-08  |  Comebuy News

Panasonic hat heute die Veröffentlichung einer neuen High-End Lumix FZ-Serie-Kamera, die Lumix DMC-FZ200. Es ist eine 12,1-Megapixel-Kompaktkamera (keine Einsteckkarten Kamera obwohl) das setzt einen Schwerpunkt auf High-Speed-Performance wenn es darum geht, burst-Modus fotografieren, und auch, wenn es darum geht seine Linse.

Comebuy Verwandte Artikel: Panasonic Lumix DMC-FZ28 ReviewPanasonic Lumix DMC-FZ35 ReviewPanasonic Lumix DMC-FZ18 ReviewPanasonic LUMIX DMC-FZ47 ReviewPanasonic Lumix DMC-FZ100 Bewertung

Die Lumix DMC-FZ200 verfügt über ein 24-fach optisches Zoomobjektiv, das der Bereich von 25-600 mm (im Vergleich zu einer 35 mm Kamera) kann. Es ist auch Objektiv, das eine Blende von f/2.8 hat, aber die Blende kann vor allem ganz durch den Zoombereich--verwendet werden, auch wenn Sie vollständig bei 600 mm vergrößert sind.

Panasonic behauptet dieses Zoom-Objektiv ist ein Welt-erste-Feature in einer kompakten Digitalkamera und es ist ein Feature, das die gleiche Menge an Licht auf den Sensor treffen kann, ob ein Weitwinkel mit oder ganz in das Motiv gezoomt. Viele andere Kompaktkameras haben eine Variable Blende, die schließt das Objektiv gezoomt wird. Eine breitere Öffnung bedeutet auch, dass eine mehr geringe Schärfentiefe erreicht werden kann, die z. B. für Porträts, groß ist.

Alistair Robins, der Gruppe marketing-Managerin für die Panasonic Lumix Marke in einer Version heute gesagt, dass das neue Zoom-Objektiv "lässt den Fotografen, kreative und qualitativ hochwertige Bilder und Videos zu nehmen", vieles davon aufgrund der Blende f/2.8 ist ganz durch das Objektiv-Zoom-Bereich zur Verfügung.

Die FZ200 verfügt auch über einen neuen elektronischen Sucher, der hat ein 100 Prozent Blickfeld, eine Bildrate von 30 pro Sekunde und einer Auflösung von 1,3 Millionen Punkte, wodurch es ideal für den Einsatz in hellen Umgebungen wo vom LCD-Bildschirm schwierig sein kann.

High-Speed ist auch ein Verkaufsargument von DMC-FZ200, mit einem erklärten Burst-Rate von 5,5 Bildern pro Sekunde bei Verwendung der Kamera mechanischer Verschluss, sowie kontinuierliche Autofokus und die volle Auflösung der Kamera. Startzeit der Kamera angepriesen als Wesen schnell--unter einer Sekunde. Video-Modus wird auch die High-Speed-Behandlung, mit Motion-Capture auf 100 fps oder 200 fps festgelegt werden kann.

Die Lumix DMC-FZ200 ist für die Geschwindigkeit, mit der ein lichtstarkes Objektiv und schnelle Burst-Modus gebaut.

Die Form des DMC-FZ200 bleibt ähnlich der vorhergehenden FZ-Serie, Super-Zoom Lumix-Kamera, die DMC-FZ150, mit einem großen Objektivtubus, einige manuellen Kontrollen und einem LCD-Bildschirm mit einem Scharnier drauf, die es zur Seite abgewinkelt werden erlaubt.

Ein Verkaufspreis von $799 angefügt wurde, um die Lumix DMC-FZ200, und es werden im September zu kaufen.

« Back