Pass auf! Frau ticketed für das Tragen von Google Glass während der Fahrt

2014-01-10  |  Comebuy News

Eine Frau sagte in einem Post auf ihre Google +-Seite, die sie war wurde von der Polizei in Südkalifornien ticketed, Google Glass zu tragen.

Comebuy Verwandte Artikel: Google-Mitgründer entdeckt mit Google GogglesTennis pro Hoffnungen in Wimbledon spielen tragen Google GlassGoogle schiebt, Software-Update für GlassGoogle beginnen, Glas, #ifihadglass, die ExplorersPixelOptics sich smart Brillen zeigt Versand

Cecilia Abadie, deren Google + Profil sie als Blogger, Lautsprecher und Google Glass-Pionier beschreibt, suchte Informationen zur Gesetzgebung über das fahren während des Tragens der computerisierten Brillen.

Sie konnte nicht erreicht werden, für Kommentar, über den Vorfall informieren.

"#GoogleGlass Ilegal ist, während der Fahrt oder Bulle falsch ist???," schrieb Abadie auf ihre Google +-Seite. "Keine rechtliche Beratung ist willkommen!! Dies geschah in Kalifornien. Kennst du andere #GlassExplorers, die ein ähnliches Ticket überall in den USA haben?"

Abadie, aber im Bemerkungsfeld ihre Post beachten Sie, das sie war zunächst für rüber gezogen und ticketed war, wegen zu schnellen Fahrens.

"Die Beschleunigung [Ticket] war gerechtfertigt, denn ich war in einen 65 mph Zone und dachte ich auf einer 75mph-Zone war, ich habe immer das Gefühl ich brauche eine Software um mich zu warnen, wenn Zonen ändern... ist, dass nur mir??," schrieb sie. "Glas war nicht auf und ich ehrlich gesagt benutze es nicht viel während der Fahrt aber ich trage."

Zeus Kerravala, Analyst bei ZK-Forschung, sagte, dass die Gerichte bald haben werden, um diesen Streit beizulegen.

"Wenn die Menschen beginnen mit Glas während der Fahrt zu Points of Interest nachgeschlagen oder ein Video ansehen, dann sicher, es gefährlich ist," sagte er. "Wenn jemand es tatsächlich für die Navigation benutzt wurde, was ist der Unterschied zwischen Glas, ein Telefon oder ein Navigationssystem betrachten?"

Wie das Gesetz um Glas Abadie behandelt wurde, war Google beschäftigt Freigabe Bilder von seiner Design-Upgrade.

Google kündigte Anfang dieser Woche, daß die sogenannten Forscher, die die Geräte Tests sind nicht neue Modelle aus Glas zu kaufen, wenn sie allgemein verfügbar sind. Die Prototypen können innerhalb von 60 Tagen für eine neue, aktualisierte Version ausgetauscht werden.

Gilt nicht, die sich jedoch an die neuesten Glas-Entdecker.

Google erklärt, dass das Programm nur Forscher, die Glas-Geräte vor Okt. 28 gekauft werden.

Google veröffentlicht zwei neue Fotos von der kommenden Version auf der Seite Google Glass.

Die Fotos zeigen eine neue Version, die sehr viel wie die alte ist. Der neue one Doesn haben einen einzigen Ohrhörer, die in rechten Ohr des Benutzers eingefügt werden kann und an der Rückseite des Geräts Bogen angeschlossen ist.

Die neuen Einheiten sollen auch mit Schattierungen und eine Verschreibung zu arbeiten.

Sharon Gaudin deckt der Internet und Web 2.0, neue Technologien und Desktop- und Laptop-Chips für Computerworld. Folgen Sie Sharon auf Twitter, bei @sgaudin oder Sharons RSS Feed abonnieren. Ihre Email-Adresse ist sgaudin@computerworld.com.

Lesen Sie mehr über neue Technologien in Computerworlds Emerging Technologies Topic Center.

« Back