"Patent-Trolls" Tech-Unternehmen $29 Milliarden im vergangenen Jahr Kosten, sagt Studie

2013-12-28  |  Comebuy News

Patent-Rechtsstreit verursacht durch "nicht-praktizierender Einrichtungen" (NPEs), besser bekannt als "patent-Trolls," Kosten U.S. Software- und Hardware-Firmen US$ 29 Milliarden im Jahr 2011 laut einer Studie von der Boston University School of Law.

Comebuy Verwandte Artikel: Erweitert Patent anspruchsvolle Website seine FocusGerman Gerichtssystem für patent LitigationVoIP Firma Vonage am Rande günstig?Düsseldorf Augen wichtige Rolle bei der künftigen EU Unified Patent CourtMosaid Tochter verklagt Apple über wireless-Patente

NPEs sind Privatpersonen und Firmen, die eigene Patente jedoch nicht direkt nutzen ihre patentierte Technologie zur Herstellung von Waren oder Dienstleistungen und stattdessen behaupten ihre Patentrechte gegen Unternehmen, die tun. Patentstreitigkeiten, die Kosten für Technologie-Unternehmen aus NPE Klagen schnell, von $6,7 Milliarden im Jahr 2005 auf $12,6 Milliarden im Jahr 2008 gestiegen sein und mehr als $29,2 Milliarden im Jahr 2011, so die Studie.

"Diese Zahl nicht die indirekten Kosten der Beklagten Unternehmen wie Umlenkung der Ressourcen, Verzögerungen in neue Produkte und Verlust von Marktanteilen einschließt," sagte die Forscher in ihrem Papier, die Montag veröffentlicht wurde. Direkte Kosten sind hoch im Verhältnis zu den gesamten Geschäftsvolumens Ausgaben für f & E, die $247 Milliarden im Jahr 2009 betrug.

Die Forscher erklärten, dass dies bedeutet, dass die NPE Patente Behauptungen verhängen effektiv eine bedeutende Abgabe auf Investition in Innovation betont, dass das Geld für die Klagen eine soziale Verpflichtung und keine bloße Übertragung von Mitteln ist. Etwa eine Viertel der Rechtsstreit Kosten bestand aus Anwaltskosten und die Gesamtkosten nicht mehr als eine Viertel möglicherweise könnte einen Fluss darzustellen, Innovationstätigkeit, finanzieren sie schrieben.

Die Daten in der Studie wurde von 82 Software- und Hardware-Unternehmen bereitgestellt.

Die Studie untersuchte auch die Auswirkungen der NPE Rechtsstreitigkeiten auf kleine und mittlere und große Unternehmen. Viel der Belastung fiel auf kleine und mittlere Unternehmen, die Studie sagte. Außer, dass kleinere Unternehmen Zahlen relativ mehr auf die NPEs von Behauptungen, die nicht vor Gericht, nach der Forschung gehen.

"Die Belastung aller dieser Kosten scheint die Behauptungen zu widerlegen, dass NPEs eine wichtige Rolle spielen bei der Verbesserung der Gewinne der innovativen Start-ups,", sagte der Forscher.

Der Rechtsstreit von NPEs gebracht aus sogenannten Ärgernis Anzüge bestanden, die für ein paar hunderttausend Dollar abgerechnet werden, schrieben sie. Nur wenige wurden "Großwild-Jäger", die suchen und Siedlungen im Wert von Dutzende oder Hunderte von Millionen Dollar zu erhalten, sie.

"Die rasche Wachstum und die hohen Kosten der NPE Rechtsstreitigkeiten dokumentiert hier gelegen sollte ein Alarm Warnung [an] politische Entscheidungsträger, dass das Patentsystem noch einschneidende Reform zu machen, ein wirklich effektives System zur Förderung der Innovation", schrieben sie.

Um dies zu ändern, ist es wichtig, mehr Transparenz in das Patentsystem zu bieten und Gerichte sollten rigoros überwacht die patent Schäden Auszeichnungen um sicherzustellen, dass die Schäden auf den Wert der patentierten Technologie, proportional sind die Studie sagte. Darüber hinaus forderten die Forscher politische Reformen um das generische Problem belangloser Prozesse zu beschränken.

« Back